19.08.19
19.3 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Weltordnung

Dank der Gegenwehr von Russland und China müssen sich die Amerikaner zunehmend aus der Welt zurückziehen - und kümmern sich nun vorwiegend um den eigenen Hinterhof - um Moskau und Peking draußen zu halten. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation In den vorangegangenen Artikeln (hier und hier) wurde eine scheinbar...
Teile Europas wenden sich zunehmend von der Verteidigung der US-Interessen auf ihrem Kontinent ab und suchen den Ausgleich mit Russland und China. Doch die Transatlantiker sind noch stark. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation Wir haben im vorigen Artikel diskutiert, wie China und Russland mit diplomatischen, wirtschaftlichen und militärischen Mitteln...
Russland und China sorgen vor allem im Nahen Osten und in Asien dafür, dass die Macht der USA bröckelt. Wir stehen am Beginn einer neuen multipolaren Weltordnung. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation Glücklicherweise unterscheidet sich die Welt von heute sehr stark von der von 2003, Washingtons Dekrete bestimmen die...
Mit dem Ende des unipolaren Moments, in dem Washington die internationalen Beziehungen dominierte, beginnen sich die reichsten und mächtigsten eurasischen Länder in Bündnisstrukturen und Abkommen zu organisieren, die Handel, Entwicklung und Zusammenarbeit erleichtern sollen. Von Federico Pieraccini / The Strategic Culture Foundation Auf dem Höhepunkt des unipolaren US-Augenblicks führte Bill Clinton...
Sagt, dass die neue Ordnung Russland, China und den Iran konfrontieren wird antikrieg.com / Jason Ditz Mit dem Argument, dass Präsident Trump angemessen daran arbeitet, "schlechte Akteure" zu bekämpfen und die amerikanische globale Führung auszuüben, hielt Außenminister Mike Pompeo eine wichtige Grundsatzrede, in der er erklärte, dass Trump eine neue, liberale...
Die Welt ordnet sich neu, so besteht auch für Deutschland die Möglichkeit, sich einen geeigneten Platz zu suchen, an dem es nicht nur ein Vasall einer anderen Großmacht ist. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Für Deutschland ist das die beste Botschaft seit uns der Kaiser verlassen hat. All das was Deutschland nach...
Die USA mögen zwar eine Top-Wirtschaftsmacht der Welt sein und der Dollar mag global die Nummer 1 darstellen, doch die zunehmend aggressive Außenpolitik samt Sanktionswahn sorgt für das Ende des US-Imperiums. Von Marco Maier Donald Trump und sein neokonservatives Kabinett haben das geschafft, was die anderen Administrationen vorher trotz ihrer egoistischen...
Ständig schießen Washington & Vasallen scharf gegen Moskau. Gibt es dafür einen ganz bestimmten Grund? Ja, den gibt es. Von Marco Maier Egal was Moskau macht - in den Augen Washingtons und deren Vasallen kann der Kreml nichts richtig machen. Der Grund dafür liegt weitestgehend darin, dass die Russen zwar einerseits...
Die EU befindet sich an der Schwelle zum totalitären zentralistischen Machtapparat, welcher den Weg zu einer "Neuen Weltordnung" ebnen soll, in der die westliche Finanzoligarchie den Ton angibt. Von Marco Maier Ungeachtet des demographischen Niedergangs des Westens (siehe hier), dem das Aufstreben der vitalen afrikanischen Völkerschaften gegenübersteht, versuchen die globalistischen Kräfte...
Zu lange schon bestimmen transatlantische Kreise die politische und wirtschaftliche Ausrichtung Europas - die auf die USA zielt. Doch Europa kann nur dann stark sein, wenn es sich von diesen Banden löst. Von Marco Maier Die Abhängigkeit Europas von den transatlantischen Kreisen ist enorm. Politische und Wirtschaftsbeziehungen, die militärische Ausrichtung (NATO...
Die aktuelle US-Außenpolitik macht wieder einmal deutlich, dass es der Welt an einem Gleichgewicht der Mächte mangelt. Eine einzige Supermacht ist zu gefährlich. Von Marco Maier Nach dem Zerfall der Sowjetunion und der EU- und NATO-Integration großer Teile Osteuropas erreichte das US-Imperium eine größere Machtfülle als jemals zuvor. Doch in den...
China unterstützt den russischen Plan einer multipolaren Weltordnung, in der nicht mehr der Westen den Ton angibt. Das "Amerikanische Jahrhundert" neigt sich dem Ende zu. Von Marco Maier Der chinesische Präsident und Parteichef der Kommunistischen Partei, Xi Jinping, verkündete, dass das Reich der Mitte die internationale Gemeinschaft in eine gerechtere und...

Neueste Artikel

Erste IS-Kinder wurden aus Syrien nach Deutschland gebracht

Insgesamt vier Kinder von deutschen IS-Anhängern wurden vom Auswärtigen Amt von Syrien aus nach Deutschland überführt. Das ist erst der Anfang. Knapp 100 weitere...

Mittelstreckenraketen: Moskau macht Washington ein Angebot

Russland macht den USA ein Angebot. Man werde keine neuen Raketen in Europa oder Asien stationieren, so lange die Amerikaner dies nicht zuerst tun....

Globale Sicherheit: China will mit Russland kooperieren

Die Volksrepublik China sucht noch nach einem Platz als Großmacht in der Welt. Dabei will Peking insbesondere mit Moskau kooperieren. Von Marco Maier Der Aufstieg von...

Contra Magazin kämpft ums Überleben!

Liebe neue und und langjährige Leser und Freunde von Contra Magazin! Dank der neuen Restriktionen von Google und Facebook, brachen unsere Leserzahlen um die Hälfte...

CDU: Flügelkämpfe nach den Wahlen?

In der CDU wachsen die Auseinandersetzungen zwischen der rechtskonservativen Werteunion und dem Allerwelt-Mainstream der "politischen Mitte". Nach den Landtagswahlen im Osten könnten sie eskalieren....