22.08.19
13.6 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Weißhelme

Moskau und Damaskus legen Beweise vor, wonach die Islamisten und die "Weißhelme" in Idlib mindestens einen Giftgasangriff vorbereiten, um so die Amerikaner und deren Verbündeten gegen Assad bomben zu lassen. Von Eric Zuesse / Antikrieg Die Regierungen von Syrien und Russland behaupten, Beweise dafür zu haben, dass die US-Koalition, die in...
Warum werden die Terroristenhelfer der Weißhelme in den Westen evakuiert? Sollen sie nicht lebend den Truppen Assads in die Hände fallen, weil sie zu viel wissen? Von Marco Maier Damaskus hat die Befreiung des Südwesten Syriens von den islamistischen Terrorgruppen weitestgehend abgeschlossen, welche vor allem von arabischen Golfstaaten aber auch vom...
Angehörige der al-Kaida-Terrorhelfer-Organisation Weißhelme sollen nach Deutschland übersiedelt werden, so Bundesaußenminister Heiko Maas. Das ist verantwortungslos. Von Marco Maier Nach seinen "Glanzleistungen" als Bundeswahrheits... äh... ...propaganda.... äh... ...justizminister scheint SPD-Politiker Heiko Maas inzwischen auch in seinem neuen Job als Bundesaußenminister alles daran zu setzen, Deutschland weiter zu zerstören. Denn er verklärt...
Nachdem hunderte "Weißhelme" über den Golan nach Israel und dann weiter nach Jordanien evakuiert wurden, flog die israelische Luftwaffe am helllichten Tag einen Angriff auf eine syrische Chemiefabrik. Von Marco Maier Erst am Samstag evakuierten die Israelischen Selbstverteidigungskräfte (IDF) hunderte Mitglieder der al-Kaida-Rettungs- und Propagandaorganisation "Weißhelme" und deren Familien über den...
Die USA und ihre Alliierten planen angesichts der Geländegewinne der syrischen Regierungstruppen die Evakuierung der Weißhelme aus dem Land. Sie sollen nach Kanada, Großbritannien und Deutschland gebracht werden. Von Marco Maier Wie vielen Menschen (zumindest jenen, die nicht nur die Propaganda der westlichen Massenmedien kennen) bekannt ist, sind die Weißhelme ("Syrischer...
Obwohl es allseits bekannt ist, dass die Weißhelme mit Islamisten kooperieren und hollywoodreife Propagandastreifen drehen, gab US-Präsident Trump grünes Licht für die Auszahlung weiterer Millionen. Von Marco Maier Der sogenannte Syrische Zivilschutz, wie sich die Weißhelme auch nennen, gilt als Propagandaarm islamistischer Milizen in Syrien. Darunter auch der lokalen al-Kaida-Ableger, welche...
Während Amerikaner und Europäer weiterhin auf die syrische Regierung eindreschen berichtet ein britischer Reporter aus Douma. Seine Feststellung, die auch von einem lokalen Arzt bestätigt wurde: Es gab hier keinen Giftgasangriff. Von Marco Maier Robert Fisk ist der erste westliche Reporter, der es als langjähriger Nahost-Experte nach Douma bei Ost-Ghouta schaffte...
Im Laufe des Syrien-Krieges gab es immer wieder Horrormeldungen, welche im Westen von Präsident Assad das Bild eines "grausamen Diktators" zeichnen sollten. Doch viele von ihnen erwiesen sich als Propaganda und False-Flag-Aktionen - und unsere Mainstreammedien übernehmen dies unhinterfragt. Von Marco Maier Wie viele Kriege haben die Vereinigten Staaten von Amerika...
Wie eine investigative Recherche von Syria.Inside zeigt, ist der angebliche Chemiewaffeneinsatz in Duma Fake-News der Weißhelme. Übersetzung von Nadir al-Bassam / Syria.Inside Im syrischen Duma, der letzten Hochburg der Rebellengruppe Dschaisch al-Islam, sind viele tragische Ereignisse vor nicht langer Zeit geschehen. Kurz danach sind Augenzeugenberichte über einem mutmaßlichen Chemiewaffen-Angriff im Internet...
Aufmerksame Beobachter haben festgestellt, dass die ganzen Propagandavideos zum angeblichen Giftgasangriff manipuliert wurden. Fake News sollen die westlichen Militärinterventionen rechtfertigen. Von Marco Maier Während Russland gestern Beweise und Zeugen präsentierte, welche ganz klar aufzeigen, dass es in Douma gar keinen Giftgaseinsatz gab, analysierten viele Menschen auch die via Youtube veröffentlichten Videos...
Während der Westen bereits zum Großangriff auf Syrien bläst, heißt es aus Moskau: Warum? Die "Weißen Helme" haben den Giftgasangriff nur inszeniert - es gibt keine Leichen, dafür viele Lügen und einen Haufen Propaganda des Westens. Von Marco Maier Der angebliche Giftgasangriff in Douma, der letzten großen Bastion der islamistischen Milizen,...
Es sind von der CIA unterstützte Milizen, die behaupten, die syrische Regierung hätte Chemiewaffen eingesetzt. Ziel ist es, eine Invasion von US-Soldaten und NATO-Hilfstruppen zu rechtfertigen. Von Marco Maier Jeder weiß, dass die CIA nicht davor zurückschreckt, mittels False-Flag-Aktionen und der Manipulation der öffentlichen Meinung ihre Ziele durchzusetzen. Und wenn man...

Neueste Artikel

Trump: Kein Dänemark-Besuch wegen Grönland

Weil Grönland nicht zum Verkauf steht, will US-Präsident Donald Trump nun Dänemark nicht im September besuchen. Er dankte der Premierministerin für ihre Direktheit. Von Redaktion US-Präsident...

Können Wissenschaftler nun starke Erdbeben vorhersagen?

US-Wissenschaftler haben offenbar ein Muster gefunden, welches größere Erdbeben geradezu vorhersehbar macht. Das gibt ihnen vielleicht schon die Möglichkeit, Warnungen früh genug auszusprechen. Von Redaktion Wissenschaftler...

Maas hofft auf Entspannung im Ukraine-Konflikt

Bundesaußenminister Maas fliegt nach Russland. Vor seinem Abflug rief er alle Seiten zu Dialog- und Handlungsbereitschaft im Ukraine-Konflikt auf. Er will Moskau stärker einbinden. Von...

11 Gründe warum die USA vor einer Wirtschaftskrise stehen

Auch wenn die Trump-Administration beschwichtigt, stehen alle Anzeichen derzeit auf Sturm. Den USA droht eine Wirtschaftskrise die schlimmer sein wird als jene von 2008/2009....

Thierse: Ostdeutsche sollen nicht AfD wählen

Vor den Landtagswahlen im Osten warnt der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse die Wähler vor der AfD. Diese stünde nicht für die Werte von 1989. Von...