24.08.19
18.2 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Wasserversorgung

Krieg ums Wasser

Frisches Trinkwasser wird eine knappe Ressource. Wir werden bald blutige Konflikte und Kriege um das kostbare Nass erleben. Von Marco Maier Schon jetzt gibt es immer wieder Streitigkeiten um grenzüberschreitende Wasserressourcen wie Flüsse und Seen. Vor allem in Regionen in denen das kostbare Nass ohnehin schon eine Mangelware ist. Adäquates Trinkwasser...
Es gibt jene Wirtschaftszweige, die in privater Hand besser aufgehoben sind und jene, die besser im Eigentum der Öffentlichkeit stehen sollten. Von Marco Maier Ein wirtschaftliches Gemeinwesen, wie es er Staat darstellt, braucht sowohl eine private als auch eine öffentliche Wirtschaft. Wie nachteilig für die Gemeinschaft selbst die Privatisierung einiger öffentlicher...
Weil beim Ceta-Vertragsentwurf die öffentlichen Dienste nicht klar formuliert seien, warnen die deutschen Städte und Kommunen vor einer Privatisierungswelle. Dies müsse ausgeschlossen werden. Von Marco Maier In Sachen Privatisierung öffentlicher Dienste, wie beispielsweise der Wasserversorgung, gibt es europaweit - auch in Deutschland - genügend Negativbeispiele. Schon im Jahr 2013 appellierte der...
Kiew macht ernst. Die nationalistische Putsch-Regierung will tatsächlich der Krim das Wasser abgraben. Dies ist wahrscheinlich das erste Mal, dass einer der seit Beginn der Krim-Krise so oft bemühten Vergleiche mit dem Nationalsozialismus hinhaut. Zum letzten Mal nämlich wurde 1941 das Wasser für die Krim von der deutschen Besatzung...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Wir starten mit hochwertigem Premiumcontent

Liebe Leser, wie bereits Ende Juli angekündigt werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu innen- und geopolitischen Themen, auch...

Ist das der Schlüssel zur kommerziellen Nuklearfusion?

Wissenschaftler haben offenbar eine Möglichkeit gefunden, die bestehenden Probleme bei der Nuklearfusion anzugehen. Wird das globale Energieproblem bald gelöst? Von Redaktion Während das Konzept der Nutzung...

China ruft dazu auf, das bestehende Rüstungskontrollsystem beizubehalten

Der Ständige Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen, Zhang Jun, sagte: "Wir müssen das Konzept der umfassenden und integrativen Sicherheit entschlossen verteidigen." Von Redaktion Laut Zhang...

Ausgaben für Verteidigung sind eine große Lüge

Die USA geben ihr Geld nicht für Verteidigung aus, sondern vor allem für Angriffe und zur Aufrechterhaltung ihres Imperiums. In Wirklichkeit müsste das Verteidigungsministerium...

Die Beziehungen zwischen den USA und Deutschland sind fragil und zerbröckeln

US-Botschafter Grenell fördert Ressentiments in Deutschland. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Beziehungen der USA zu mehreren Nationen standen vor Herausforderungen im Zusammenhang mit den großen...