Hackerattacken: Will die NATO den „Bündnisfall“ ausrufen?

Erst diese Woche gab es erneut eine große Cyberattacke auf Unternehmen weltweit. NATO-Generalsekretär Stoltenberg denkt bereits an die Ausrufung des "Bündnisfalls". Von Marco Maier Die jüngste Ransomware-Cyberattacke auf Unternehmen weltweit gilt als zweite Welle des "WannaCry"-Angriffs im Mai, die über 200.000 Nutzer in über 150 Ländern traf, zumal es sich […]

Abwehr von Cyber-Angriffen: Pistorius fordert Katastrophenschutz-Übung

Niedersachsens Innenminister Pistorius will nicht abwarten, bis etwas Schlimmeres passiert. Von Redaktion Zur Abwehr von Cyber-Angriffen hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius gemeinsame Katastrophenschutz-Übungen von Bund und Ländern gefordert. Vor Beginn der Innenministerkonferenz (IMK) sagte Pistorius in einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Hackerangriffe auf lebenswichtige Systeme der Gesellschaft sind […]

Cyber-Attacken: Microsoft attackiert US-Geheimdienste

Über 200.000 Windows-Rechner sind von der jüngsten Cyber-Attacke betroffen. Die Hacker nutzen hierbei Sicherheitslücken, die offenbar von Geheimdienstleaks stammen. Von Marco Maier Wer nun die Hauptschuld an der aktuellen massiven Hackerattacke auf Windows-Rechner trägt, ist Ansichtssache: Entweder Microsoft, weil sie den US-Geheimdiensten Hintertürchen offen ließen, oder aber die Geheimdienste, die […]