Die Mutter aller Kriege

Hoffnung zu haben, das ist der Motor der die Menschheit antreibt. Millionen Menschen hatten die Hoffnung, dass der neue amerikanische Präsident ein anderer ist, als die Präsidenten zuvor. Wir, die an einen echten Weltfrieden glauben und für den wir in verschiedensten Formen eintreten, wurden bitter enttäuscht. Wir werden aber niemals aufgeben, […]

Wie viel Misstrauen verkraften die Systemmedien noch?

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat kaum oder gar kein Vertrauen mehr in die Medien. Das kann nicht mehr lange funktionieren. Von Marco Maier Die großen Medienhäuser kämpfen derzeit mit massiven Problemen, weil einerseits die Werbeeinnahmen (auch Dank der zielgerichteten Werbung auf Facebook) wegbrechen, andererseits jedoch auch die Leser […]

Der Fake News-Skandal: Wie wir für dumm verkauft werden!

Wenn wir Nachrichten schauen, dann sehen wir schon lange keine objektive Berichterstattung mehr. Dass Nachrichten bewusst und nach Gutdünken aufgebauscht und in eine bestimmte Richtung gelenkt werden ist dabei eigentlich nichts Neues… Via Watergate.tv Neu und vor allem sehr bedenklich ist das Phänomen, dass sich aktuell in der Medien-Landschaft abzeichnet […]

Das Internet – Werkzeug der Macht oder Weg zum freien Bürger

Beim Web-Summit in Lissabon wurden viele Interviews gegeben, Podiumsdiskussionen und Vorführungen haben die Technologieinteressierten in ihren Bann gezogen. Wenn an dem was man so sagt was dran ist, gibt es nur Hoffnung für die Zukunft, wenn wir lernen das Internet richtig zu nutzen. Von Rui Filipe Gutschmidt Irgendwo zwischen digitalem […]

15 Jahre Krieg gegen Afghanistan – kennen die Amerikaner die Wahrheit?

Vor 15 Jahren marschierten die Amerikaner in Afghanistan ein – der längste Krieg in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Doch kennen die Amerikaner die Wahrheit über diesen Krieg? Von Ron Paul / Antikrieg Letzte Woche war der fünzehnte Jahrestag des Einmarsches der Vereinigten Staaten von Amerika in Afghanistan – des […]

Die Illusion Deutschland – Danke Xavier Naidoo

Wer hätte das gedacht. Deutschland ist scheinbar prädestiniert dafür Geschichte zu schreiben. Eine grauenvolle aus der Vergangenheit resultierende Geschichte haben wir hinter uns. Jetzt könnten wir die Welt verändern – jetzt könnten wir für Frieden sorgen. Ein Leserbrief Ich schreibe ganz bewusst "könnten". Warum? Weil viele Bürger in Deutschland noch […]

Österreich: Politische Verfolgung Monika Donners für schonungslose Aufdeckung?

Wird hier wieder einmal von ganz oben versucht, die Wahrheit zu unterdrücken und jene, die sie verkünden, mundtot zu machen? Monika Donners Analysen und Erkenntnisse im Buch "God bless you, Putin!" stoßen einigen politischen Drahtziehern in Österreich wohl sauer auf. Von Pawel Wolkow Monika Donner ist Juristin in der Abteilung […]

Glauben heißt nicht Wissen

Auch wenn viele Menschen glauben zu wissen, was sie zu wissen glauben, wissen sie doch nicht, was sie glauben sollen. Zu umständlich formuliert? Es geht auch einfacher: Glauben ist nicht Wissen. Auch wenn Mensch ganz ungläubig sich der einen oder anderen Meldung in den Medien verweigert, weiß er doch nicht […]

Die Lügenpolitik der internationalen Kriegstreiber

Beflügeln wir mal unsere Phantasie und nehmen wir an, dass Lüge und Wahrheit einer farblichen Sichtbarkeit unterworfen wären. Die Wahrheit wäre stets von einem freundlich hellen Schein umgeben und die Lüge würde sich in einem schmierig-schwefligem Gelb zeigen. So sei bildhaft angenommen: Immer wenn ein Mensch sprechen würde, so ginge […]