Kurdengebiet: Deutsche Waffen landen beim „Islamischen Staat“

Jene Waffen, die Deutschland an die Peschmerga im irakischen Kurdengebiet lieferte, landen via Waffenhändler beim "Islamischen Staat". In diesem Krieg zählt wohl auch nur das Geld, nicht die Zugehörigkeit zu einer Kriegspartei zum Hauptfaktor. Von Marco Maier In den letzten Monaten versorgte Deutschland die Kämpfer im autonomen kurdischen Gebiet im […]