23.08.19
25.3 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Waffengewalt

Japan hat die Vereinigten Staaten als eine "Waffengesellschaft" beschrieben und warnt ihre Bürger vor Reisen in das Land. Grund sind die Amokläufe am Wochenende. Auch andere Länder haben Warnungen ausgegeben. Von Redaktion Das Generalkonsulat von Japan in Detroit, Michigan, warnte die japanischen Bürger in einer Erklärung am Dienstag, "sich der Möglichkeit...

Der Wandel kommt

Viele junge US-Amerikaner gingen gegen die Waffengewalt und die Schulmassaker auf die Straßen und demonstrierten. Von Robert C. Koehler / Antikrieg Die Aufschreie des Verlustes und der Seelenqual werden endlich öffentlich. Eine Million junge Menschen haben sich der Wahrheit bemächtigt: "Die Hälfte meiner 7. Klasse war von Waffengewalt betroffen. Meinem eigenen Bruder...
Ein Commissioner in Cook County fordert die Entsendung ausländischer UN-Friedenstruppen nach Chicago, um die Gewaltkriminalität in der Stadt unter Kontrolle zu bringen. Er bat in New York um Hilfe. Von Marco Maier Ein County Commissioner in Cook County, Illinois, ging letzte Woche nach New York City zum UN-Hauptquartier, um dort um...
Im Alleingang und per Erlass will US-Präsident Obama doch noch die Änderung der Waffengesetze durchboxen, um so gegen die überbordende Waffengewalt in den USA vorzugehen. Die Waffenlobby wird es womöglich zu verhindern wissen. Von Redaktion/dts US-Präsident Barack Obama will einen erneuten Anlauf unternehmen, den Zugang zu Schusswaffen zu begrenzen: Wegen der Blockadehaltung...
Der Plan der katalanischen Regierung, der Region eine Verfassung für die Unabhängigkeit zu geben, wurde vom spanischen Verfassungsgericht geblockt. Barcelona will sich widersetzen. Die rechtskonservative Regierung drohte deshalb bereits mit dem Einsatz von Waffengewalt. Von Marco Maier Gestern Abend hat das spanische Verfassungsgericht die Pläne der katalanischen Regionalregierung gestoppt und somit...
Eine in Genf veröffentlichte Studie zeigt erschreckende Zahlen: Über eine halbe Million Menschen sterben jährlich durch Waffengewalt. Kriegerische Auseinandersetzungen sind dabei jedoch nur für einen kleinen Teil verantwortlich. Von Marco Maier Insgesamt 77.000 Tote sind durch kriegerische Handlungen zu beklagen, ganze 377.000 Todesfälle hingegen durch vorsätzliche Tötungen. 42.000 Menschen starben durch...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Wir starten mit hochwertigem Premiumcontent

Liebe Leserinnen und Leser, wie bereits Ende Juli angekündigt werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu innen- und geopolitischen...

Ist das der Schlüssel zur kommerziellen Nuklearfusion?

Wissenschaftler haben offenbar eine Möglichkeit gefunden, die bestehenden Probleme bei der Nuklearfusion anzugehen. Wird das globale Energieproblem bald gelöst? Von Redaktion Während das Konzept der Nutzung...

China ruft dazu auf, das bestehende Rüstungskontrollsystem beizubehalten

Der Ständige Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen, Zhang Jun, sagte: "Wir müssen das Konzept der umfassenden und integrativen Sicherheit entschlossen verteidigen." Von Redaktion Laut Zhang...

Ausgaben für Verteidigung sind eine große Lüge

Die USA geben ihr Geld nicht für Verteidigung aus, sondern vor allem für Angriffe und zur Aufrechterhaltung ihres Imperiums. In Wirklichkeit müsste das Verteidigungsministerium...

Die Beziehungen zwischen den USA und Deutschland sind fragil und zerbröckeln

US-Botschafter Grenell fördert Ressentiments in Deutschland. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Beziehungen der USA zu mehreren Nationen standen vor Herausforderungen im Zusammenhang mit den großen...