Volksparteileiche SPD

Die einstige Volkspartei SPD marschiert unaufhaltsam in Richtung Einstelligkeit. Daran ist sie selbst Schuld. Jetzt auf reuig machen bringt gar nichts. Von Michael Steiner Es gab einmal Zeiten, da hat sich die Sozialdemokratie noch einigermaßen für ihre Wählerschaft eingesetzt und so auch Wahlsiege eingefahren. Doch mit der Zeit gewannen die […]

Tauber: CDU will Wähler von AfD und FDP zurückgewinnen

In der CDU geht die Angst vor einem massiven Bedeutungsverlust durch weitere Wahlniederlagen um. Man will nun zur AfD und FDP abgewanderte Wähler zurückgewinnen. Von Redaktion Mit einem neuen Kraftakt will die CDU Wähler zurückgewinnen, die zur AfD oder zu den Liberalen gegangen sind. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, kündigt […]

Alexander Gauland: „Für wie blöd hält die SPD den Wähler eigentlich?“

Offensichtlich hält die SPD den Wähler für sehr dumm und auch für vergesslich. Dass der Wähler aber tatsächlich dumm ist, das wird sich bei der Bundestagswahl 2017 auch bestätigen.  Von Redaktion Zum sogenannten Regierungsprogramm der SPD erklärt AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland in einer Presseaussendung: "Es grenzt schon an Realitätsverweigerung bei den Genossen, wenn sie nach […]

Das grüne Türken-Dilemma

Jahrelang haben die Grünen die Türken in Deutschland umworben. Nun nach dem Referendum hadern sie wieder einmal mit ihnen. Von Michael Steiner Erst der hohe Anteil an AKP- und Erdogan-Wählern bei den in Deutschland lebenden Türken, dann noch die hohe Zustimmungsrate beim Verfassungsreferendum für das Präsidialsystem in der Türkei – […]

Bosbach: Die Wähler wollen die Union kämpfen sehen

Bosbach fordert angesichts des SPD-Höhenflugs von der Union mehr "Leidenschaft". Aber es bestünde kein Grund zu Panik vor der Saarland-Wahl.  Von Redaktion Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach fordert angesichts des Höhenfluges von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz von der Union "Leidenschaft". Die Wähler wollten CDU und CSU "auch kämpfen sehen", sagte Bosbach der […]

Pseudodemokratie: Der Verrat von oben

Das was wir Demokratie nennen, ist in Wirklichkeit nur ein von Parteiapparaten gesteuerter Politelitensystem. Von Marco Maier Demokratie heißt in unserem westlichen System, dass der Bürger zur Wahlurne schreitet und dort die Auswahl zwischen verschiedenen Politikern und/oder Parteien hat, die einem alteingesessenen Machtapparat angehören. Diese sind jedoch nicht den Bürgern […]

Hälfte der Nichtwähler kann sich mit einer Partei identifizieren

Hingegen der Annahme, Nichtwähler würden eher zu den Randparteien tendieren, legt diese Umfrage für die Bertelsmann-Stiftung offen, dass die Mehrheit der Nichtwähler den Mainstream-Parteien den Vorzug geben würden. Aber das nur dann, wenn man der Bertelsmann-Studie glauben schenken darf.  Von Redaktion/dts Gut die Hälfte der Nichtwähler (51 Prozent) kann sich […]