21.08.19
23.3 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Vollverschleierung

Deutschland sollte dem Beispiel der Niederlande folgen und die Vollverschleierung in der Öffentlichkeit verbieten, so Weidel. Von Redaktion Ein Verbot der Vollverschleierung forderte die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" mit Blick auf das Burka-Verbot, das ab dem heutigen Donnerstag in allen öffentlichen Einrichtungen in den Niederlanden gilt. "Schon aus...
Im Koran gibt es keine Vorschrift, die die Vollverschleierung der Frauen gebietet. Das wissen auch die Ayatollahs und Großmuftis. Zudem gilt es, sich den kulturellen Gepflogenheiten anzupassen. Das gilt auch für die Muslime in Europa. Von Michael Steiner Burka und Niqab sind Stoff-Gefängnisse für Frauen, die als reines Unterdrückungsinstrument dienen. In...
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland wurde 1987 gegründet und umfasst heute neben zahlreichen Zivilorganisationen rund 300 Moscheegemeinden in Deutschland. Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, sprach mit dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland Aiman Mazyek über Demokratie, Vollverschleierung und Doppelmoral. Herr Mazyek, Demokratie ist für viele Deutsche selbstverständlich. Sie sind...
Selbst im muslimischen Staat Marokko will man die Vollverschleierung der Frauen nicht haben. Dafür geht das Land aber einen anderen Weg, als einfach nur ein Burkaverbot umzusetzen. Von Marco Maier Die Vollverschleierung von muslimischen Frauen durch die Burka oder den Niquab stößt in vielen Ländern auf kontroverse Ansichten. In einigen europäischen...
Man habe viel erreicht, aber trotzdem sind nicht alle Probleme gelöst. Es sei gelungen das Schlepperwesen und die illegale Migration zu bekämpfen, auch die Lebensbedingungen der Flüchtlinge in der Nähe ihrer Heimat zu verbessern.  "Das ist mein Ansatz, und das ist auch das, was viele Menschen wollen," sagt die Kanzlerin. Von...
Am Beispiel Merkel, aber auch bei einigen anderen Damen in der Politik, könne man durchaus Vorteile an einer Vollverschleierung erkennen. Spaß beiseite. Eine Vollverschleierung wäre der Integration hinderlich, sagte Merkel. Sie ließ aber offen ob es ein Burka-Verbot geben wird oder nicht. Von Redaktion/dts Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich zur Burka-Debatte geäußert....
Phobien gibt es also auch in der CDU, nicht nur beim Pöbel. Spahn will bei Ikea keine Frauen mit Vollverschleierung sehen. Das ist eine Entwicklung die er nicht will. - Diese und ähnliche Entwicklungen will das Wahlvolk auch nicht, aber keiner hat dafür offene Ohren... Von Redaktion/dts CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat...
Die AfD-Politiker von Storch und Gauland plädieren für einen strikten Anti-Islam-Kurs in Deutschland. Der Islam sei "mit dem Grundgesetz nicht vereinbar", da diese Religion "immer mit der Übernahme des Staates verbunden" sei. Von Redaktion/dts Die AfD will die Anti-Islam-Politik in den Mittelpunkt ihrer Programmatik stellen, wobei der Islam als Religion für...

Neueste Artikel

Trump: Kein Dänemark-Besuch wegen Grönland

Weil Grönland nicht zum Verkauf steht, will US-Präsident Donald Trump nun Dänemark nicht im September besuchen. Er dankte der Premierministerin für ihre Direktheit. Von Redaktion US-Präsident...

Können Wissenschaftler nun starke Erdbeben vorhersagen?

US-Wissenschaftler haben offenbar ein Muster gefunden, welches größere Erdbeben geradezu vorhersehbar macht. Das gibt ihnen vielleicht schon die Möglichkeit, Warnungen früh genug auszusprechen. Von Redaktion Wissenschaftler...

Maas hofft auf Entspannung im Ukraine-Konflikt

Bundesaußenminister Maas fliegt nach Russland. Vor seinem Abflug rief er alle Seiten zu Dialog- und Handlungsbereitschaft im Ukraine-Konflikt auf. Er will Moskau stärker einbinden. Von...

11 Gründe warum die USA vor einer Wirtschaftskrise stehen

Auch wenn die Trump-Administration beschwichtigt, stehen alle Anzeichen derzeit auf Sturm. Den USA droht eine Wirtschaftskrise die schlimmer sein wird als jene von 2008/2009....

Thierse: Ostdeutsche sollen nicht AfD wählen

Vor den Landtagswahlen im Osten warnt der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse die Wähler vor der AfD. Diese stünde nicht für die Werte von 1989. Von...