Russische Hacker: Der Lenin-Goebbels-Komplex

Wie es aussieht, hat sich der militärisch-industrielle Komplex der USA endgültig für seine neue Weltkriegslüge entschieden: Russische Hacker sollen‘s nun richten. Sie sind die moderne Version der Lusitania, der neue Tonkin-Zwischenfall, die neuen Brutkasten-Schauermärchen. Dass die Beweislast bei Null (0) liegt, scheint offensichtlich niemanden sonderlich zu stören – das erinnert […]

„Vade retro!“ – Ungarn sagt Soros-NGOs den Kampf an

Langsam wird es eng für unseren Lieblings-Philanthropen, den Börsen-Magier George Soros. Nachdem ihn schon Herr Putin mit einem klaren „Njet“ seines schönen Landes verwiesen und sämtliche Aktivitäten seiner krakenartigen NGOs unter Strafe gestellt hatte, bläst ihm jetzt auch aus der ungarischen Puszta ein eisiger Wind entgegen. Besonders pikant dabei: Soros […]

Obama will Cyberkrieg gegen Russland

Wenige Wochen vor dem endgültigen Abtritt der „lame duck“ und rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit rasselt Friedensnobelpreisträger Obama mit dem Säbel und kündigt wörtlich „Vergeltung“ gegen Russland an. Grund ist die angebliche Einmischung russischer Hacker in den US-Wahlkampf, die besagte Wahl zu Ungunsten von Obamas Parteifreundin Hillary Clinton beeinflusst haben soll. Von […]

„Russische Hacker“ – Westen macht sich komplett lächerlich

Die russischen Hacker gehen um. Putin hat uns den totalen Cyberkrieg erklärt, will dem Westen durch drücken der „Delete“-Taste auf seinem allmächtigen Kreml-Computer endgültig den Garaus machen. So oder zumindest so ähnlich klingen die hysterischen Meldungen der westlichen Systempresse in den letzten Tagen. Die Paranoia ist endgültig im klinischen Stadium […]

Syrienkonflikt: US-Regime verliert langsam die Nerven

Ein Jahr ist es nun her, dass Russland im Syrienkonflikt eingegriffen hat um den rechtmäßigen, demokratisch gewählten Präsidenten Bashar Al-Assad und seine Regierung im Kampf gegen die vielen, verschiedenen Terrorgruppen zu unterstützen. Dank russischer Hilfe konnte die syrische Armee weite Teile des Landes von der Herrschaft des IS befreien – […]

Theaterdonner: Amnesty beklagt russische Kriegsverbrechen

Damit ist wohl ein neuer Tiefpunkt in der höchst einseitigen Propagandaschlacht des Westens gegen Russland erreicht: Ausgerechnet Amnesty International macht sich nun zum willfährigen Werkzeug des militärisch-industriellen Komplexes und unterstellt den Russen, sie würden in Syrien Kriegsverbrechen begehen. Höchste Zeit, diese dümmlichen Anschuldigungen etwas differenziert zu betrachten. Von Marcello Dallapiccola […]