Wie die Politik für die Bankster arbeitet – Ein konkreter Fall aus „Troikugal“

In der „Ära der Troika und Schäubles Austeritätspolitik“, also unter der konservativ-bürgerlichen PSD/CDS Regierung Coelho/Portas, 2011-2015, arbeitete Portugals Regierung fleißig daran Steuern für Mittel und Unterschicht „brutal“ zu erhöhen, während sie gleichzeitig bei Millionären und Großkonzernen in die andere Richtung schauten, wenn diese Milliarden von Euros am Fiskus vorbei in […]