21.08.19
13.6 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Vergeltungsschläge

Eine Teilnahme der Bundeswehr an "Strafaktionen" gegen Syrien wäre völkerrechtswidrig. Doch das kümmert die Berliner Kriegstreiber wenig. Von Marco Maier Noch vor wenigen Jahrzehnten sang man mit freudiger Stimme "Bomben, Bomben, Bomben auf Engeland", heute scheint man es in Berlin erneut gar nicht mehr abwarten zu können, Bomben abzuwerfen - nur...
In Deutschland werden für einen Trainingseinsatz auf dem deutschen Truppenübungsplatz Hohenfels russischsprachige Zivilisten gesucht. Für Übungen mit der US-Armee. Planen die USA etwa einen Krieg mit Russland und wird Deutschland hier in etwas hineingezogen, das uns alle zum Ziel etwaiger Vergeltungsschläge machen könnte? Was steckt hinter den geheimen Missionen? Via...

Neueste Artikel

Thierse: Ostdeutsche sollen nicht AfD wählen

Vor den Landtagswahlen im Osten warnt der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse die Wähler vor der AfD. Diese stünde nicht für die Werte von 1989. Von...

Assad verteidigt Angriff auf türkischen Militärkonvoi

Die Syrisch-Arabische Armee von Präsident Assad hat einen türkischen Militärkonvoi angegriffen. Der syrische Staatschef rechtfertigt dies. Die Türkei würde Terroristen in der Region unterstützen. Von...

China: Keine Zugeständnisse im Handelskrieg wenn Trump „Hongkong-Karte“ zieht

Peking warnt US-Präsident Trump davor, bei den Handelsgesprächen die "Hongkong-Karte" zu ziehen. In Fragen der nationalen Souveränität kennt die chinesische Führung kein Pardon und...

Macht uns Fluorid dumm?

Fluorid gilt als wichtiger Zusatz für Zahnpasten und wird in vielen Ländern auch dem Trinkwasser zugesetzt. Doch eine neue Studie bringt die Chemikalie mit...

AfD diskutiert Wiedereinstieg in die Atomkraft

In der AfD gibt es derzeit Diskussionen zum Wiedereinstieg in die Atomkraft. Vor allem neue Atomreaktoren stehen hierbei zur Debatte. So sollen die CO2-Emissionen...