Pompeo: USA mit Venezuela noch nicht fertig

Laut US-Außenminister Mike Pompeo werden die USA noch weitere Maßnahmen gegen Venezuela und Maduro durchführen. Von Redaktion Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat gegen Venezuela Sanktionen verhängt, um Druck auf den rechtmäßig gewählten Präsidenten des Landes, Nicolas Maduro, auszuüben. US-Außenminister Mike Pompeo sagte am Montag, dass der Zug Juan […]

Guaidos letzter Ritt

Obwohl die Nationalversammlung gegen Maduro war, war sie noch mehr gegen Guaido, indem sie überzeugend für das Ende der Guaido-Ära und die Wahl des Oppositionskollegen Luis Parra stimmte. Von Daniel McAdams / Antikrieg Erinnern Sie sich an Juan Guaido? Erst vor einem Jahr wurde der selbst im eigenen Land unbekannte […]

Sanktionen strangulieren das venezolanische Volk

Selbst lebenswichtige Medikamente werden den Menschen in Venezuela durch die USA verwehrt. Die Sanktionen treffen die einfachen Menschen am meisten. Von Daniel Larison / Antikrieg Die Sanktionen der USA gegen Venezuela fordern weiterhin einen schrecklichen Tribut von der Zivilbevölkerung. Michael Fox berichtet: „Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass die Panamerikanische […]

Die geopolitischen tektonischen Platten verschieben sich

Wir sehen auf der ganzen Welt größere geopolitische Verschiebungen, die in den kommenden Jahren enorme Veränderungen für uns alle mit sich bringen werden. Da die Welt an so vielen Orten in Flammen steht, kann der Versuch, eine Übersicht zu schreiben, eine entmutigende Aufgabe sein, wenn wirklich eine buchgroße Anstrengung erforderlich […]

USA bieten Maduro Amnestie an

Sollte Venezuelas Präsident Nicolas Maduro freiwillig zurücktreten, würden die USA keine Strafverfolgung gegen ihn einleiten, so ein Angebot Washingtons. Von Redaktion Der Gesandte von Präsident Trump für Venezuela, Elliott Abrams, hat ein Angebot für den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro: Geben Sie die Macht freiwillig ab und die Vereinigten Staaten werden […]

Plötzlich scheitern westliche Regime-Changes

Was früher erfolgreich war, scheitert nun auf voller Breite. Der Westen kann seine Regime-Changes nicht mehr so durchführen, wie er es gewohnt war. Von Andre Vltchek / Off-Guardian Früher wurde es regelmäßig gemacht, und es funktionierte: Der Westen identifizierte ein Land als seinen Feind, setzte seine professionelle Propaganda gegen es […]

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist „bereit“, für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen Marine. Von Redaktion Der Chef des US-Südkommandos, Admiral Craig Faller, stellte am Montag in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro die Behauptungen auf, als die Vereinigten […]

Bericht: Trump privat von einer Seeblockade Venezuelas „besessen“

US-Präsident Donald Trump ist laut einem Bericht von der Idee einer Seeblockade gegen Venezuela geradezu besessen. Doch das Vorhaben dürfte unmöglich umzusetzen sein, da die US-Marine gar nicht die nötigen Ressourcen dafür hat. Von Redaktion Axios nennt die venezolanische Seeblockade von Präsident Trump eine „Besessenheit“, die auf Berichten namentlich nicht […]

US-Sanktionen schlagen zurück: Russland exportiert mehr Öl

Russlands Ölindustrie profitiert von den Sanktionen gegen Venezuela und den Iran. Sie liefert das schwere Öl an die Welt. Von Irina Slav / OilPrice.com Die US-Sanktionen gegen Venezuela und den Iran hatten einen ungeplanten Nebeneffekt: Sie erhöhten die Ausfuhren von schwerem, saurem Rohöl aus Russland, berichtet Bloomberg. Berechnungen zufolge haben […]

Die Bestrafung der Welt mit Sanktionen

Die Verteilung von Sanktionen sind wirtschaftliche Kriegsführung. Gerade die USA sind Meister darin, andere Länder so zu bestrafen. Von Philip Giraldi / Antikrieg Sanktionen sind wirtschaftliche Kriegsführung, schlicht und einfach. Als Alternative zu einem direkten militärischen Angriff auf ein Land, dem Fehlverhalten zugeschrieben wird, sind sie sicherlich vorzuziehen, aber niemand […]

Das angeschlagene Reich des Chaos wird wegen dem Iran verrückt

Der Übergang von einer unipolaren zu einer multipolaren Weltordnung in den letzten Jahren hat zu internationalen Spannungen geführt, die zu einem Zusammenstoß zwischen regionalen und globalen Mächten zu eskalieren drohen. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation 2014 waren wir nach dem von der NATO unterstützten und finanzierten Staatsstreich, an […]