Ernährungsreport 2017 entlarvt verzerrte Medien-Wirklichkeit

Alles wird immer veganer und bio und selbstgekocht? Falsch, 82 Prozent der Deutschen nennen Fleisch als Lieblingsessen. Es kochen immer weniger, es kaufen immer weniger im Bio-Laden ein und es essen immer mehr Fertigprodukte wie z.B. Tiefkühlpizzas. Auch hier klaffen post-faktische Medienwirklichkeit und tatsächliche Realität weit auseinander. Von Dr. Christian […]

Der große Profit: Essen als Ersatzreligion lässt die Kassen klingeln

Nicht nur Vegetarier oder Veganer gehören zu jenen Menschen, in denen die Ernährung beinahe schon ersatzreligiösen Charakter hat. Die Lebensmittelindustrie und der Handel freuen sich dafür über Extramargen. Von Marco Maier Als Vertreter der "Ernährungsreligion" gelten landläufig vor allem Vegetarier und Veganer. Diese Gruppe fällt nämlich besonders stark auf, da […]

Bundesernährungsminister warnt vor Gesundheitsschäden durch veganes Essen

Veganes Essen würde vor allem Kindern und Jugendlichen schaden und könne zu Mangelernährung führen, so Bundesernährungsminister Schmidt. Kritik an dieser Aussage kommt vom Vegetarierbund Deutschland (VEBU). Es sei auch vegan möglich, sich ausgewogen zu ernähren. Von Redaktion/dts Immer mehr Menschen in Deutschland ernähren sich vegan und essen ausschließlich Lebensmittel pflanzlichen […]