21.08.19
23.3 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Varoufakis

George Soros verlangte im Juli 2015 von Premierminister Tsipras die Entlassung von Finanzminister Varoufakis. Dieser folgte brav den Anweisungen des Milliardärs. Von Michael Steiner Weil Yanis Varoufakis dem US-amerikanischen Milliardär und "Puppetmaster" George Soros ein Dorn im Auge war, musste der damalige griechische Finanzminister gehen. Was man bislang wohl eher ins...
Der frühere griechische Finanzminister sieht die Lage Griechenlands düster und feuert scharf gegen Merkel. Auch Experten warnen vor einem Kollaps des Landes. Die europäischen Politiker haben mit ihren "Rettungsplänen" völlig versagt. Von Marco Maier Jedem Menschen mit etwas gesundem Menschenverstand war von Anfang an klar, dass die sogenannte "Griechenland-Rettung" eigentlich nur...
Für die Schweiz wäre ein EU-Beitritt erst dann sinnvoll, wenn diese politisch und strukturell der Eidgenossenschaft gleiche. So wie es jetzt ist, gebe es keine Vorteile für das kleine Land. Von Marco Maier In einem Interview mit der Zeitschrift "Schweizer Illustrierte" empfiehlt der frühere griechische Finanzminister Yanis Varoufakis der Schweiz, nicht...
Ex-Finanzminister Varoufakis drängt Premierminister Tsipras dazu, das früher ausgearbeitete parallele Zahlsystem zu adaptieren und die Schulden einseitig zu restrukturieren. Von Marco Maier Der ehemalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis teilt gegenüber Premierminister Alexis Tsipras aus und fordert ihn dazu auf, die unselige aktuelle Situation mittels einseitiger Maßnahmen durch die Regierung endlich zu...
Umfangreiche Kritik am Flüchtlingsdeal zwischen der EU und der Türkei übt der frühere griechische Finanzminister, Janis Varoufakis. Der Deal sei "ein Skandal". Die nach Griechenland geflüchteten türkischen Putschisten sollten seiner Ansicht nach Asyl erhalten. Von Redaktion/dts Der frühere griechische Finanzminister Janis Varoufakis hat den Flüchtlingspakt zwischen EU und Türkei scharf kritisiert....
Nach Ansicht von Griechenlands Ex-Finanzminister Janis Varoufakis ist das deutsche Geld, welches in die angebliche Griechenlandrettung floss, verloren. Zudem habe Deutschland zu viel Geld für die Rettung der Banken, die hinter der Pseudo-Griechenlandrettung steckte, ausgegeben. Von Marco Maier Kritiker der EU-Pseudorettungspolitik für Griechenland monierten schon von Anfang an, dass man mit...
Yanis Varoufakis, der ehemalige Finanzminister Griechenlands, hat eine illustre Gesellschaft in Berlin versammelt. Doch nicht der europäische Hochadel oder die Bilderberger-Finanzoligarchie ist in Deutschland zusammengetroffen, sondern die Vertreter derer, die sich nicht vertreten fühlen. Es ist der Startschuss für eine linksorientierte paneuropäische Demokratiebewegung: Democracy in Europe Movement 2025. Von Rui...
Die politischen Gegner und die Medien hätten eine Rufmord-Kampagne gegen ihn gestartet, so der griechische Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis. Für Wolfgang Schäuble und Sigmar Gabriel hat er keine lobende Worte, Merkel hingegen imponiert ihm. Von Redaktion/dts Der ehemalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat schwere Vorwürfe gegen seine politischen Gegner und die Medien...
Lafontaine und Varoufakis - das sind zwei Namen, mit denen viele etwas anfangen können. Beides ehemalige Finanzminister, die ihren Posten nicht sehr lange ausgeübt hatten. Beides Vertreter linker Regierungen, die ihre Ideale verraten hatten, die ihr Volk verraten hatten. Und beide Vertreter linker Gruppierungen, die sich einen Namen gemacht haben...
Der griechische Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis lässt an Wolfgang Schäuble kein gutes Haar übrig. Er bezeichnet ihn als "Marionettenspieler" der Euro-Gruppe und wirft ihm vor, dass er süchtig nach totaler Kontrolle sei. Von Marco Maier An Kritik gegenüber Schäuble hat Varoufakis noch nie gespart. In einem Interview mit der Tageszeitung "Die Welt"...
Janis Varoufakis ist von seinem Posten als griechischer Finanzminister zurückgetreten, um seiner Regierung beim Aushandeln des dritten "Hilfsprogramms" nicht im Weg zu stehen. Doch wer geglaubt hat, ihn und seine Kritik am korrupten System los zu sein, der hat sich gewaltig geirrt. In einem Interview mit der spanischen Zeitung...
Jetzt wird es eng für den Ex-Finanzminister Griechenlands: Janis Varoufakis soll jetzt wegen Hochverrat angeklagt werden. Eine solche Klage könnte jedoch nicht nur ihn, sondern auch Alexis Tsipras in Bedrängnis bringen. Von Thomas Schmied Transparenz und Offenheit sind eine der wenigen Dinge, die man dem früheren Finanzminister der Syriza-Regierung nicht nachsagen...

Neueste Artikel

Trump: Kein Dänemark-Besuch wegen Grönland

Weil Grönland nicht zum Verkauf steht, will US-Präsident Donald Trump nun Dänemark nicht im September besuchen. Er dankte der Premierministerin für ihre Direktheit. Von Redaktion US-Präsident...

Können Wissenschaftler nun starke Erdbeben vorhersagen?

US-Wissenschaftler haben offenbar ein Muster gefunden, welches größere Erdbeben geradezu vorhersehbar macht. Das gibt ihnen vielleicht schon die Möglichkeit, Warnungen früh genug auszusprechen. Von Redaktion Wissenschaftler...

Maas hofft auf Entspannung im Ukraine-Konflikt

Bundesaußenminister Maas fliegt nach Russland. Vor seinem Abflug rief er alle Seiten zu Dialog- und Handlungsbereitschaft im Ukraine-Konflikt auf. Er will Moskau stärker einbinden. Von...

11 Gründe warum die USA vor einer Wirtschaftskrise stehen

Auch wenn die Trump-Administration beschwichtigt, stehen alle Anzeichen derzeit auf Sturm. Den USA droht eine Wirtschaftskrise die schlimmer sein wird als jene von 2008/2009....

Thierse: Ostdeutsche sollen nicht AfD wählen

Vor den Landtagswahlen im Osten warnt der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse die Wähler vor der AfD. Diese stünde nicht für die Werte von 1989. Von...