Gesinnungsdiktatur: 22 Monate Haft für Uwe Ostertag wegen politisch inkorrekter Satire

Selbst für politisch inkorrekte Satire wird man heute inhaftiert, wie einer unserer früherer Autoren nun feststellen durfte. Andere hingegen dürfen unter dem Schutz des Establishments machen was sie wollen. Von Redaktion In der freiesten Demokratie, welche die Deutschen jemals auf ihrem Boden erleben durften, gilt inzwischen das Motto: Du darfst […]

^

Göring-Eckardt: Mehr Selbstbestimmungsrecht für religiöse Minderheiten

Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, Katrin Göring-Eckardt, reklamierte in einem Interview in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), dass in Deutschland kein richtiges Minderheitenbestimmungsrecht gäbe. Als Beispiel nannte sie die Flüchtlingspolitik, wo über die Köpfe der Flüchtlinge hinweg entschieden wird, ob aufenthaltsberechtigt oder nicht. Auch bei der Integration gibt es […]

^

Die Not verpflichtet zur Tugend

Da Innenminister Thomas de Maiziere befürchtet, dass zunehmend unter den Flüchtlingen IS-Terroristen sein könnten, welche unter Umständen Anschläge auf öffentliche Einrichtungen und belebte Plätze durchführen würden, plant er zusammen mit Außenminister Steinmeier dieses Problem diplomatisch zu lösen – um Blutvergießen vorzubeugen. Von Uwe Ostertag Geplant ist, diplomatische Beziehungen zum Kalifat Islamic State […]

^

Seehofer brüskiert Merkel mit bayrischer Ausstiegsforderung

Nach dem Vorbild der Briten will der Ministerpräsident des Freistaates Bayern eine Volksabstimmung vorbereiten, welche sowohl die Mitgliedschaft in der EU, als auch den Verbleib in der Bundesrepublik zur Abstimmung stellen soll. Dies gab Seehofer heute auf einer Pressekonferenz bekannt, während er über Chancen der bayrischen Wirtschaft nach dem Brexit sprach. Von Uwe Ostertag Diese Volksabstimmung soll zwar […]

^

Wahlbetrug: Ermittlungen gegen die FPÖ

Nicht nur die FPÖ hat wegen Ungereimtheiten bei der Präsidentenwahl Klage beim Verfassungsgericht eingelegt, auch die Grünen brachten eine Klage ein. Als Klagepunkt wurde „indirekte Förderung des Wahlbetruges“ beim Oberlandesgericht Wien eingebracht. Damit will man eine Neuwahl verhindern und Van der Bellen als Bundespräsident bestätigen. Von Uwe Ostertag Was war geschehen? Nach dem […]

^

Sex wird den Kindern schon in die Wiege gelegt

Deutschland ist im Umbruch, eine sexuelle Revolution ist im Anflug, das Bildungssystem wird runderneuert. Nicht mehr Mathematik, Physik, Fremdsprache oder die deutsche Muttersprache stehen im Vordergrund: NEIN, die sexuelle (Um-)Erziehung unserer Kinder wird zum Hauptfach erhoben. Von Uwe Ostertag Die Dekadenz einer überreifen Gesellschaft. Wir schreiben das 21. Jahrhundert. Fast jeder hat […]

^

Brexit mit Hürden

Selbst wenn die Briten einen Brexit mehrheitlich befürworten – wie jüngste Prognosen bestätigen – muss Großbritannien trotz allem die Ratifizierung durch alle EU-Mitgliedsstaaten abwarten. Damit die Briten sich nicht ohne Konsequenzen aus der EU selbst entlassen, wird bei einer Zustimmung aller Mitglieder eine Abschlagszahlung von 500 Milliarden Euro fällig.  Von Uwe Ostertag Wie EU-Parlamentspräsident […]

^

De Maizière zum Erfahrungsaustausch in der Türkei

Schon lange sucht Innenminister Thomas de Maizière ein Konzept, wie man regierungskritische Organisationen, wie Pegida und AfD effizient bekämpfen kann. Deshalb flog er gestern auf Einladung des türkischen Innenministers, Selami Altinok, nach Istanbul, um die dortige Polizeiarbeit bei der Bekämpfung der Demonstranten genauer unter die Lupe zu nehmen.  Von Uwe Ostertag […]

^

Deutscher Pass für (fast) alle?

Für Furore sorgte vor kurzem die Fraktionsvorsitzende der Grünen Fraktion im bayrischen Landtag, Margarete Bause, als sie den Vorschlag unterbreitete, sämtlichen Flüchtlingen, welche ohne gültige Reisedokumente nach Deutschland kommen, die deutsche Staatsbürgerschaft ohne Vorbehalte anzubieten.  Von Uwe Ostertag Als Begründung gab Frau Bause an, dass es immense bürokratische Hürden bei den […]

^

Demokratische Defizite: Schweiz darf nicht der EU beitreten

Ein Antrag bezüglich des Beitritts der Schweiz zur EU wurde mehrheitlich im europäischen Parlament abgelehnt. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz verwies darauf, dass die Schweiz wertvolle Kriterien, wie etwa westliche Werte – welche unabdingbar für einen EU-Beitritt sind – vehement ablehnt und daher auf Jahre hinaus keine Möglichkeit gesehen wird, dass die Schweiz Mitglied des Erfolgsprojekts Europäische Union werden kann. […]

^

Erstes Schwimmbad in Deutschland führt die Burkinipflicht ein

Jahrelang hatten Nürnbergs Stadtväter schon mit dem Aussprechen des Namens “Westbad” Sorgenfalten auf der Stirn. Denn in der Sommerzeit verging kein Tag, wo die Polizei nicht anrücken musste, um für Ordnung zu sorgen oder auch Anzeigen wegen sexueller Belästigungen aufnehmen zu müssen. Von Uwe Ostertag In der Stadtratssitzung vom 8. Juni 2016 […]