Rohstoff-Spekulationen: US-Banken auf der Anklagebank

Als ob Zinsmanipulationen und Devisenskandale noch nicht genug wären, üben sich die großen US-Banken auch noch ordentlich in Rohstoffspekulationen. Der US-Senat wirft den Wall-Street-Banken vor, aufgrund ihrer Größe und Marktmacht die Preise an den Rohstoffmärkten beeinflussen würden. Hinzu kommen große systemische Risiken in den volatilen Märkten. Von Marco Maier Die […]