Bilderberger-Konferenz: Nichts Genaues weiß man nicht

Die Bilderberg-Konferenz ist zwar vorüber, die Spekulationen über die wahren Themen die besprochen wurden, haben dennoch kein Ende. Zwar gab es neben einer Teilnehmerliste auch eine Themenliste, doch so wirklich möchte man nicht daran glauben, dass hier nicht noch Brisanteres zur Sprache kam. Das auch deshalb, weil immer noch alles streng […]

^

Bilderberg-Treffen: Veranstalter sollen Polizeieinsatz zahlen

Während die selbsternannte "Weltelite" für vier Tage im Interalpen-Hotel in Telfs residiert, wird ein großes Polizeiaufgebot für Abschottung sorgen. Die Kosten trägt der österreichische Steuerzahler. Dagegen gehen zwei Abgeordnete der Grünen vor. Von Marco Maier Bis zu 2.100 Polizisten sollen das Gelände rund um das Interalpen-Hotel in Telfs quasi hermetisch […]

^

Wann löst von der Leyen Merkel ab?

Besuche der Bilderberg-Konferenzen können karrierefördernd sein. Diese Erfahrung machten wohl auch Gerhard Schröder und Angela Merkel. Von der Leyens Teilnahme am heurigen Treffen spricht Bände. Von Marco Maier Dass gerade Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen eine Einladung zur Bilderberg-Konferenz in Telfs erhielt, dürfte kein Zufall sein. Bundeskanzlerin Merkel wird zwar […]