Syrien: So werden wir von den Mainstreammedien belogen!

Im Laufe des Syrien-Krieges gab es immer wieder Horrormeldungen, welche im Westen von Präsident Assad das Bild eines "grausamen Diktators" zeichnen sollten. Doch viele von ihnen erwiesen sich als Propaganda und False-Flag-Aktionen – und unsere Mainstreammedien übernehmen dies unhinterfragt. Von Marco Maier Wie viele Kriege haben die Vereinigten Staaten von […]

^

Gute Bomben – schlechte Bomben

Das Gezeter um die syrische Stadt Ghouta und die Todesopfer dort ist groß. Aber auch nur deshalb, weil es keine US-Bomben waren, welche dort Menschen töteten. Doch: Wer hat den Syrienkrieg erst losgetreten? Von Marco Maier Vorweg, ganz am Anfang: Gibt es so etwas wie "gute" und "schlechte" Bomben? Eigentlich […]

^
^

Kofler fordert Ende der Beschränkungen beim Familiennachzug für Syrer

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung fordert ein Ende der Beschränkungen beim Familiennachzug für syrische Flüchtlinge in Deutschland. Von Redaktion „Ich halte es für eine menschenrechtliche Notwendigkeit, dass syrische Flüchtlinge ihre minderjährigen Kinder und Ehepartner nach Deutschland holen können“, sagte Bärbel Kofler dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). „Am besten wäre es, wenn wir […]

^
^
^

Ehemaliger israelischer Botschafter will neue Sanktionen gegen Iran

Der Iran ist Israels Erz- und Hauptfeind und ist auch eine Kraft im Syrienkrieg. Der ehemalige Botschafter Israels und die Chefredakteurin der Zeit, schreiben gegen den Iran Sanktionen herbei. Das jüdische Duo weiß genau, dass wegen dem iranischen Atomabkommen nicht viel zu sanktionieren ist, aber der Iran engagiere sich auch […]

^

Ischinger: Wir haben im Syrien-Konflikt „viel zu lange gewartet“

Man habe im Syrien-Konflikt zu lange zugesehen, anstatt den Krieg zu beenden, so Wolfgang Ischinger. Doch hätten seine US-Freunde nicht zusammen mit den arabischen Verbündeten die Islamisten unterstützt, wäre es wohl kaum so weit gekommen. Von Redaktion/dts Nach Ansicht von Wolfgang Ischinger, dem Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz und bekennenden Transatlantiker, […]

^
^

Sonntagspanorama 26.06.2016

Liebe Leserinnen und Leser, die Briten haben für den Brexit gestimmt. Die Sehnsucht nach der glorreichen (imperialen) Vergangenheit war wohl zu übermächtig. Die TAZ schreibt, warum der 23.06.16 kein Independence-Day für Großbritannien ist und sie zurück ins Körbchen müssen: „Die Briten müssen in die EU zurückkehren. Nicht offiziell natürlich, aber […]

^

Drohnenmorde und Syrienkrieg – Sanders, der pseudolinke Präsidentschaftskandidat

Bernie Sanders, der angebliche linke Bürgerschreck, ist auch nur ein US-Politiker. In Sachen Drohnenmorde, Syrienkrieg und einiger weiterer Punkte ist er ganz auf Linie des Establishments. Als linke Ikone taugt der Senator ganz gewiss nicht. Von Marco Maier Viele Linke hoffen (wenngleich auch vergebens) darauf, dass Bernie Sanders als Kandidat […]

^