Mehrheit der Deutschen befürchtet Eskalation im Syrien-Konflikt

Die Deutschen sorgen sich mehrheitlich, dass der Syrien-Konflikt die politische Weltlage verschlechtern könnte. Von Redaktion 72 Prozent der Befragten  sagen, dass sie befürchten, dass der  Syrien-Konflikt über die Region hinaus zu einem größeren Krieg führen könnte. 25 Prozent der Befragten befürchten dies nicht. Das hat eine Umfrage des ARD-DeutschlandTrends von Montag bis […]

^

Ischinger: Europa in Gefahr, weltpolitisch in „Kreisklasse“ zu rutschen

Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, fordert von der Europäischen Union eine größere Rolle in der Weltpolitik. Die EU als Partner und Player könnte in die Bedeutungslosigkeit versinken. Dies müsse man verhindern, indem die EU entscheidungsfreudiger und somit handlungsfähiger wird. Von Redaktion/aek Zur Zeit sei die EU sicherheits- und […]

^

Elmar Brok: Russland muss zu humanitärer Hilfe in Syrien gezwungen werden

Brok stößt ins transatlantische Horn und wird nicht müde Russland für alles nur Erdenkliche zu beschuldigen. Russland ist für die Katastrophe verantwortlich, also müsse es auch die Menschen evakuieren und versorgen. Und Russland müsse zum Völkerrecht zurückkehren, sagte Brok. Hat sich bis Brüssel noch nicht durchgesprochen, dass Russland und der Iran […]

^

Russland: Juncker lehnt erneute Sanktionen ab – Ratspräsident Fico will die Aufhebung

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat gegenüber dem ZDF neue Sanktionen gegen Russland wegen dessen Vorgehens im Syrien-Konflikt abgelehnt. Ratspräsident Robert Fico verlangt die Aufhebung der Sanktionen. Via Sputniknews „Wer denkt, dass zusätzliche Sanktionen gegen Russland zur Behebung des Syrien-Dramas was beitragen würden, zeichnet sich durch eine besondere Form der verlängerten Naivität […]

^

USA und Russland nehmen Syrien-Gespräche wieder auf

Es wird wieder miteinander gesprochen. Zunächst sah es so aus, als ob mit Worten nichts mehr auszurichten sei. Wir hoffen, dass die Politik zwischen den beiden Supermächten niemals militärisch ausgetragen wird.  Von Redaktion/dts Die Außenminister der USA und Russlands, John Kerry und Sergej Lawrow, haben ihre Gespräche über den Syrien-Konflikt am Samstag […]

^

Außenminister Steinmeier würdigt Moskaus Rolle in Syrien

Wer hat denn ein Interesse an einem Dauerchaos im Mittleren Osten? Dass es Russland nicht ist, ist uns klar. Das endlich auszusprechen, da fehlt es eindeutig am Mut zur Wahrheit. Aber Steinmeier muss zugeben, ohne Russland wäre das alles nicht möglich gewesen.  Von Redaktion/dts Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Rolle Russlands im Syrien-Konflikt […]

^

Syrien-Konflikt: USA werfen Russland Angriffe auf zivile Ziele vor

Die USA werfen nun Russland vor, wegen deren Bombardements viele Syrer in die Flucht getrieben und auch hunderte Menschen getötet zu haben. So sollen auch medizinische Einrichtungen, Märkte und auch Schulen getroffen worden sein. Wie bereits von Contra Magazin berichtet, wurden diese Anschuldigungen von der russischen Führung schon zu einem […]

^

Steinmeier verteidigt Syrien-Einsatz

Steinmeier sei fest davon überzeugt, dass es nur eine politische Lösung gibt. ISIS wolle aber keine politische Lösung, der jetzige Militäreinsatz soll eine politische Lösung des Konflikts ermöglichen. Von Redaktion/dts Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat den Syrien-Einsatz der Bundeswehr gegen Kritik verteidigt. Er sei zwar "fest davon überzeugt", dass es "nur […]

^

Nächstenliebe? Flüchtlinge in den reichen Ölstaaten unerwünscht

Schon im Herbst letzten Jahres beklagte sich Amnesty International über die mangelnde Bereitschaft der reichen Ölstaaten, überhaupt Flüchtlinge aus Syrien und anderen Kriegs- und Krisengebieten aufzunehmen. Diese jedoch fürchten sich vor importierten Terroristen und Unruhen in der eigenen Bevölkerung, weswegen sie ihre Grenzen abschotten. Von Marco Maier Unzählige Syrer sind […]

^

Russland: Iran und Saudi-Arabien müssen Teil der Lösung der Syrien-Krise sein

Moskau betonte die Notwendigkeit der Inklusion des Irans in die Lösung der Krise in Syrien. Als wichtige Regionalmacht und Verbündeter von Syriens Präsident Baschar al-Assad, darf Teheran bei den Verhandlungen nicht außen vor gelassen werden. Von Marco Maier Russlands UN-Botschafter Witali Tschurkin betonte nach einem Treffen am Donnerstag zwischen den […]