Philippinen: Bombenanschlag auf Kirche weist auf Terrorgruppe Abu Sayyaf hin

Nach Angaben des philippinischen Militärs wurden am Sonntag in Süd-Jolo mindestens 27 Menschen bei Bombenanschlägen auf eine katholische Kirche getötet und 77 verletzt. Der Hauptverdächtigte ist die am islamischen Staat ausgerichtete Abu Sayyaf-Terrorgruppe. Von Bong S Sarmiento / Asia Times Zwei tödliche Explosionen, die am Sonntag gegen eine katholische Kirche gerichtet […]