Südostukraine: Militäreinsatz geht weiter

Auf Beschluss des ukrainischen Interimspräsidenten Alexander Turtschinow wird der Militäreinsatz im Südosten der Ukraine unvermindert fortgesetzt. Selbst die Bitte des von Kiew eingesetzten Gouverneurs von Donetsk, Sergej Taruta, die Kampfhandlungen zu beenden, werden von der Kiewer Junta gezielt ignoriert. Von Marco Maier Berichten zufolge steht die ostukrainische Stadt Slawjansk seit […]

^

Ukraine: Kiew plant massiven Militäreinsatz im Südosten

Offenbar plant die Kiewer Junta einen umfassenden Sturm auf die südöstlichen Landesteile, in denen immer mehr Menschen eine Föderalisierung der Ukraine fordern und inzwischen schon mehrere Regierungsgebäude besetzt halten. Die Ukraine avanciert damit zusehends zu einer von Oligarchen gelenkten und vom Westen unterstützten Militärdiktatur. Von Marco Maier Ukrainische Truppenverbände und […]