Wissenschaftskatastrophe in Südamerika könnte Millionen töten

Gentech-Eingriffe durch die Menschen sorgen für superresistente „Schädlinge“. In Südamerika werden so gefährliche Supermoskitos geschaffen… Die Freisetzung genetisch veränderter Organismen (GVO) in die natürliche Umwelt hat katastrophale und irreversible Auswirkungen auf unseren Planeten. Ein Unternehmen namens Oxitec mit Sitz in Großbritannien, das Pläne zur Freilassung gentechnisch veränderter oder transgener Moskitos […]

^

Tierfutter: Insektenmehl statt Soja?

Es werden Rufe laut, den Nutztieren künftig Insektenmehl statt Soja als proteinhaltige Nahrung zu verfüttern. Die EU und Berlin sollen Praxistests erlauben. Von Redaktion Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann drängt die EU-Kommission, den Weg zur Verfütterung von Insektenmehl an Nutztiere als Alternative zum Soja aus Südamerika frei zu machen. Dort wird unter […]

^

Umfangreicher Blackout: Südamerika sucht nach Antworten

Nach dem umfangreichen Stromausfall in Südamerika werden nun Antworten gesucht. Noch ist unklar, warum das gesamte Stromnetz kollabierte und drei Länder ohne Elektrizität dastanden. Von Redaktion Nach einem massiven Stromausfall, der am Sonntag Dutzende von Millionen Menschen im Dunkeln ließen, kehrte die Elektrizität in einen Großteil Argentiniens und in zwei […]

^

„Operation Condor“: CIA-Dokumente zeigen Beteiligung von Großbritannien, Frankreich und der BRD auf

Die Operation Condor selbst war eine weitgehend westliche Erfindung, die Lateinamerika durch eine Reihe von Militärputschen aufgezwungen wurde, die wiederum von westlichen Regierungen unterstützt wurden. Sie wollten „Operation Condor“ auch in Europa anwenden. Von Mintpressnews Ein kürzlich freigegebenes CIA-Dokument hat gezeigt, dass Mitglieder der Geheimdienste von Frankreich, Großbritannien und Westdeutschland […]

^

Pompeo: China und Russland stiften Unordnung in Lateinamerika

US-Außenminister Mike Pompeo wirft China und Russland vor, in Lateinamerika „Unordnung“ zu stiften und „Korruption“ zu verbreiten. Sie würden die Demokratie dort unterminieren. Von Marco Maier In einer Rede am Freitag in Chile, beim Start seiner dreitägigen Südamerikareise, warf US-Außenminister Mike Pompeo China und Russland vor, „Unordnung“ in Lateinamerika zu […]

^
^
^

Dreizehnlinden – die Geschichte eines Stücks von Tirol in Südbrasilien

1933, angetrieben von der schlechten wirtschaftlichen Lage nach dem Ersten Weltkrieg, wanderte der damalige österreichische Minister für Landwirtschaft, Andres Thaler, zusammen mit einigen österreichischen Familien nach Südbrasilien aus – auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen. Von Edgar Schülter Südbrasilien hatte wenigsten eines gemeinsam mit Europa – die klimatischen Bedingungen ähnelten […]

^

Südamerika: China weitet Finanzhilfen und Kooperation aus

Mit Investitionen und Finanzhilfen in Milliardenhöhe arbeitet China an der Entwicklung Südamerikas mit und sichert sich so auch politische Freundschaften in der Region. Von Marco Maier Die Volksrepublik China sucht verstärkt die Kooperation mit den südamerikanischen Ländern. In Besprechungen zwischen der chinesischen Delegation unter Führung von Pekings Sonderbeauftragtem für Lateinamerika, […]

^
^

Mikrozephalie: Steckt ein Moskito-Larvizid dahinter, nicht das Zika-Virus?

Eine Gruppe von Ärzten wirft dem Chemiekonzern Sumitomo Chemical vor, mit einem Larvizid die Mikrozephalie hervorgerufen zu haben, welche die Mücken derzeit via dem Zika-Virus in Südamerika verbreiten. Von Marco Maier Millionen von infizierten Menschen und tausenden von missgebildeten Säuglingen später wagen Ärztegruppen aus Brasilien und Argentinien die Veröffentlichung einer […]

^

WHO warnt vor „explosionsartiger Ausbreitung“ des Zika-Virus

Das Zika-Virus grassiert derzeit in Südamerika. Seit dem letzten Jahr sind die Erkrankungsfälle massiv angestiegen. Nun denkt die WHO darüber nach, einen globalen Gesundheitsnotfall auszurufen. Von Redaktion/dts Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat vor einer "explosionsartigen Ausbreitung" des Zika-Virus in einigen Gegenden Lateinamerikas gewarnt. Die WHO wolle am Montag darüber entscheiden, ob […]