Neue US-Zölle sind gegen Deutschland gerichtet

Amerikas neue Zölle auf Waren aus der Europäischen Union werden vor allem Deutschland treffen. Das zeigt ein bisher unveröffentlichtes Dokument des US-Handelsministeriums. Von Redaktion Demnach geht es um deutsche Importe im Wert von rund 2,4 Milliarden Dollar – der höchste Betrag unter allen EU-Mitgliedern, berichtet die „Welt“. Auf der Liste […]

US-Handelskrieg: Maas fordert EU-Strafzölle

Die EU müsse eine harte Linie gegenüber den USA verfolgen und ebenfalls Strafzölle verhängen, so Außenminister Heiko Maas. Von Michael Steiner Während die Europäische Union versuchte, mit Washington eine einvernehmliche Lösung im Handelsdisput zu finden, setzt die „America First“-Administration unter Präsident Donald Trump vielmehr auf Konfrontation und Provokation. Deshalb wurden […]

US-Strafzölle für EU-Waren - Trump schießt sich selbst ins Knie

Wegen EU-Subventionen für Airbus erheben die USA nun Strafzölle auf europäische Flugzeuge. Washington hat jedoch auch Boeing subventioniert… Andere EU-Produkte werden ebenso mit Zöllen belegt. Von Marco Maier Ganze zehn Prozent an Strafzöllen sollen ab dem 18. Oktober auf Flugzeugimporte aus der EU in die USA anfallen. Zölle, die vor […]

Handelskrieg: China will in Russland produzieren

Um die Strafzölle der USA zu umgehen, planen chinesische Unternehmen die Auslagerung eines Teils der Produktion nach Russland. Trumps Handelskrieg wird zu einem Schuss in den Ofen. Von Redaktion Präsident Trumps Bemühungen, China zu einem „fairen“ Handel zu zwingen (zusammen mit Sanktionen und/oder Zolldrohungen gegen viele andere Nationen der Welt), […]

Pompeo-Besuch in Berlin: Genug Sprengstoff für die transatlantischen Beziehungen

Vor dem Besuch von US-Außenminister Mike Pompeo in Berlin drängen Politiker die Bundesregierung zu höheren Rüstungsausgaben. Aber auch Strafzölle, der Iran und Nord Stream 2, sind Themen die für die Kanzlerin unangenehm werden können. Von Redaktion „Es ist allesentscheidend, dass Deutschland und die USA wieder zu mehr Gemeinsamkeiten finden“, sagte […]

US-Handelsdefizit: Trumps Handelskriege bringen keine Verbesserung

US-Präsident Donald Trump wirft mit Strafzöllen um sich, um so das ausufernde Handelsbilanzdefizit in den Griff zu bekommen. Das klappt allerdings nicht. Von Marco Maier Donald Trumps Bild über die Wirtschafts- und Finanzpolitik ist einseitig. Zwar importieren die USA mehr als sie exportieren, doch finanziert wird dies vor allem über […]

Handelskrieg: Trump schadet US-Fleischproduzenten

Als Vergeltung für die höheren Importzölle der USA haben mehrere Länder auch ihre Zölle auf Fleischimporte aus den USA erhöht. Der Fleischberg wächst nun auf einen Rekordstand. Von Marco Maier So wie auf Sanktionen oftmals Gegensanktionen folgen, sorgen Zollerhöhungen oftmals ebenso für höhere Zölle der Handelspartner. Donald Trumps "America First"-Zollerhöhungen […]

Offene Wunden Europas

Um die EU zu unterwerfen, haben die USA harte Strafzölle verhängt. Ausgehend von der Bereitschaft Polens, zwei Milliarden Dollar für die ständige Anwesenheit von US-Soldaten im Land zu zahlen, führen die USA allerdings den Krieg gegen Europa schon von innen. Und das sehr erfolgreich. Ein Gastartikel von Ayla Demirli Zugleich […]

US-Handelskrieg? Der Finanzkrieg tobt doch schon seit Jahren

Die aktuelle Debatte um die Zölle verdeckt die Tatsache, dass die US-Finanzeliten die Europäer und Chinesen seit Jahrzehnten vor allem über die Kapitalmärkte schröpfen. Wir befinden uns in einem Finanzkrieg. Von Marco Maier Derzeit dominiert die Debatte um die Zölle und das Außenhandelsdefizit die Schlagzeilen. Klar, die Vereinigten Staaten haben […]

US-Zollverhandlungen: EU in Trumps perfekter Verhandlungs-Falle

US-Präsident Trump hat entschieden, die EU und einige andere Länder zumindest momentan nicht mit Strafzöllen auf Stahl und Aluminium zu belegen. Vorerst – temporär – verzichtet Trump darauf. Von Viribus Unitis Trump schafft mit seinem Aufschub für die kommenden allgemeinen Zolltarif-Verhandlungen ein Druckmittel gegen die EU und die anderen betroffenen […]

Europas Strafzoll-Problem: Trumps „individual nations“-Regel

Trumps „individual nations“-Vorgabe gibt der EU keine Möglichkeiten für die Strafzoll-Verhandlungen. Statt dessen sind alleinig die Einzelstaaten der EU berechtigt, mit den USA über Strafzoll-Befreiung zu verhandeln. Trump hat die EU damit ins Abseits gestellt, was die EU so nicht akzeptieren will. Von Viribus Unitis Grundsätzlich angesprochen hatte dieses Thema […]

Trump Strafzölle: Merkel mit WTO-Klage als Realsatire in Hyper-Version

Mitgeteilt wird, dass Kanzlerin Merkel die EU bei einer Klage gegen die USA bei der WTO unterstützen wolle. Gefragt werden darf, welches Parallel-Universum bewohnen Merkel, und die zuständigen EU-Akteure? Von Viribus Unitis Merkel in der Welt: "Was jetzt hier passiert, sind einseitige Aktionen, und die muss man  entsprechend beantworten." Kolportiert […]