Steuerzahler müssen mindestens bis 2019 auf Entlastung warten

Eine Steuerentlastung wird praktisch auf den Sankt-Nimmerleins-Tag verschoben. Hieß es noch zuvor im Jahr 2018 wäre eine Steuersenkung möglich, ist sich Schäuble mittlerweile sicher, dass er bis 2019 auf keinen Eurocent verzichten kann. An der Schwarzen Null hält die schwarze Null weiterhin fest. Von Redaktion/dts Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) beabsichtigt, die Steuerzahler […]

^

Staatsschulden: Irgendwann muss das Ganze kollabieren

Zu glauben, die Regierungen würden in guten Zeiten Schulden abbauen, ist reichlich naiv. Davor gibt es eine Expansion der Staatsausgaben. Zudem sorgt die zunehmende Diskrepanz zwischen Steuerlast und staatlichen Leistungen für Unzufriedenheit in der Bevölkerung und bei den Unternehmen. Von Marco Maier Das Beispiel Bundesrepublik zeigt wieder einmal deutlich auf, […]

^

Topverdiener finanzieren wachsenden Anteil der Staatseinnahmen

Dass der kleine Mann in die Tasche greifen muss und die ganze Steuerlast tragen muss, das wird zwar oft beklagt, ist aber nicht die Realität. Ab einem Jahresabkommen von 70.000 Euro sind die Einkommen 2015 deutlich höher belastet worden, Einkommen die darunter lagen, wurden deutlich entlastet.  Von Redaktion/dts Gutverdiener tragen einen immer größeren […]