Steuerflucht: Schaden für Mittelstand und Kleinunternehmen

Die Steuerflucht der Konzerne sorgt für massive Wettbewerbsvorteile für die Großen, während die kleinen und mittelständischen Unternehmen benachteiligt werden. Von Marco Maier Die Spitzensteuersätze in Deutschland mögen zwar theoretisch hoch sein, doch infolge von Steuerschlupflöchern, Ausnahmeregelungen und dergleichen, liegt die tatsächliche Steuerbelastung deutlich darunter. Nominal mag Deutschland ja ein Hochsteuerland […]

^

EU-Zentralisierung: Schulz unterstützt Macrons Pläne

Schulz unterstützt die EU-Offensive Macrons. Das heißt: Vereinigte Staaten von Europa, Börsenumsatzsteuer und ein einheitliches EU-Steuerregime für die Eurozone. Von Redaktion SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, welcher derzeit innenpolitisch stark unter Druck steht, Unterstützung beim Umbau der Eurozone zugesichert. "Ich bin mir mit Macron darin einig, dass […]

^

Panama Papers: Verlust von Steuereinnahmen in der EU so hoch wie Portugals BIP

Die Berechnungen des Europäischen Parlaments zeigen, dass die Steuerhinterziehung, die durch die Panama Papers aufgedeckt wurden, in den 28 EU-Ländern ganze 10 bis 24 Prozent der gesamten Steuerflucht ausmachen. Von Edgar Schülter Der Skandal der Kapitaltransfers auf Panamas Offshorekonten, registriert von den „Mossack Fonseca“-Büros, ist in einer Untersuchungskommission des Europäischen […]

^

Wie die Politik für die Bankster arbeitet – Ein konkreter Fall aus „Troikugal“

In der „Ära der Troika und Schäubles Austeritätspolitik“, also unter der konservativ-bürgerlichen PSD/CDS Regierung Coelho/Portas, 2011-2015, arbeitete Portugals Regierung fleißig daran Steuern für Mittel und Unterschicht „brutal“ zu erhöhen, während sie gleichzeitig bei Millionären und Großkonzernen in die andere Richtung schauten, wenn diese Milliarden von Euros am Fiskus vorbei in […]

^

Steuerflucht im Fußball

Nutzen auch Profifußballer die Möglichkeiten der Steuerflucht? Laut Football-Leaks scheint es so zu sein. Dabei schaden sie jedoch auch ihren eigenen Fans. Von Edgar Schülter Football-Leaks behauptete diese Woche, dass angeblich Fußball-Ikonen wie José Mourinho, Mesut Özil und Cristiano Ronaldo, ähnlich wie bei der „Panama-Papers-Affäre“, sich an den existierenden Steuerfluchtmechanismen […]

^

So werden Steuern unterschlagen: Die Steuertricks der US-Großkonzerne!

Wussten Sie bereits, dass die größten und profitabelsten Unternehmen der Welt, zumindest im Vergleich, so gut wie keine Steuern zahlen? Tatsächlich scheint die Versteuerung von deren milliardenschweren Gewinnen nur absolut minimal zu sein, denn die Großkonzerne wissen genau wie sie ihre Gewinne am Fiskus vorbeischleusen um keine oder nur unerhebliche […]

^

Bericht: EU-Staaten torpedieren Brüssels Kampf gegen Steuertricks

Offenbar sind einige EU-Staaten nicht daran interessiert, die legalen Steuerschlupflöcher für multinationale-Konzerne zu schließen. Eine entsprechende EU-Richtlinie wurde von mehr als einem Dutzend Mitgliedsstaaten noch nicht in nationales Recht übernommen. Von Redaktion/dts Der Kampf der EU-Kommission gegen legale Steuertricks von Unternehmen wird von den EU-Staaten offenbar nur halbherzig oder auch […]

^

EU-Kommission präsentiert Regeln gegen aggressive Steuervermeidung

Sechs neue Vorschriften sollen laut EU-Kommission die "aggressive Steuervermeidung" von Konzernen einschränken. Durch solche Praktiken entgehen den Finanzämtern in Europa jährlich mehrstellige Milliardensummen, welche von den anderen Unternehmen und den Bürgern ausgeglichen werden müssen. Von Redaktion/dts Die EU-Kommission hat neue Regeln gegen aggressive Steuervermeidung präsentiert. Manche Firmen würden "die Unterschiede […]

^

Göring-Eckardt: Schäubles Vorschlag ist „Schuss in den Ofen“

Schäubles Vorschlag einer Benzin-Steuer zur Finanzierung der Flüchtlingskrise stößt bei der grünen Fraktionsvorsitzenden Göring-Eckardt auf Unverständnis. Er würde "damit nur noch mehr Vorbehalte" schüren. Deutschland habe genügend Finanzpolster um dies zu bewältigen. Von Redaktion/dts Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen, hat die Äußerung von Wolfgang Schäuble über eine europäische Benzin-Abgabe zur […]

^

2,1 Billionen Dollar – So viel bunkern US-Konzerne in Steueroasen

Eine Studie kommt zum Ergebnis, dass die 500 größten US-Konzerne 2,1 Billionen Dollar in Steueroasen bunkern. Spitzenreiter ist Apple. Dem US-Fiskus entgehen so Unsummen. Doch so lange die US-Politik von der Finanzoligarchie gesponsert wird, dürfte sich daran nichts ändern. Von Marco Maier Auch wenn es angesichts des enormen Schuldenbergs der […]

^
^

Steuerflucht: Die legale Wettbewerbsverzerrung zulasten des Mittelstands

Multinational agierende Konzerne nutzen sämtliche Schlupflöcher aus, um so ihrer Steuerpflicht nicht nachkommen zu müssen. Damit entgehen den Staaten Unsummen, die sie von den wehrlosen kleinen und mittelständischen Unternehmen eintreiben. Das ist eine pure Wettbewerbsverzerrung zugunsten der Großkonzerne. Von Marco Maier Jedes Jahr entgehen alleine den EU-Staaten mehrere Milliarden Euro […]