Kaputt, kaputter, SPD

Wie desaströs die Lage der SPD ist, zeigen die Probleme eine Nachfolge für Andrea Nahles zu finden. Niemand will das sinkende Schiff übernehmen. Von Michael Steiner Es gab Zeiten in der Bundesrepublik, da wäre es für viele gestandene Sozialdemokraten eine Ehre gewesen, in die Fußstapfen eines Willy Brandt oder eines […]

^

Schutzheiliger der Jugendarbeitslosen: Faymann wird UN-Sondergesandter

Das PETER-Prinzip besagt grob, dass in einer Hierarchie jeder solange aufsteigt, bis er irgendwann in einer Position landet, für die er eigentlich komplett inkompetent ist. Bei Werner Faymann dachte man eigentlich, dass er diese Stufe schon längst erreicht hätte – mit dem Job des österreichischen Bundeskanzlers, den er eine gefühlte […]

^

Sauriersterben: Sozialdemokratie am Ende

1. Mai, Tag der Arbeit. Traditionell das Hochamt der Sozialdemokratie, wo sich deren Funktionäre, welche körperliche Arbeit meist nur vom Hörensagen kennen, von den inzwischen arg ausgedünnten Reihen der verbliebenen Werktätigen huldigen lassen. Doch irgendwie war diesmal alles anders – in Deutschland genauso wie in Österreich. Von Marcello Dallapiccola Gut, […]

^

SPD-Parteitag: Enervierendes Suhlen in Selbstgerechtigkeit

Der Parteitag der SPD in Berlin hatte es in sich: Martin Schulz durfte das Rumpelstilzchen geben, Yasmin Fahimi zeichnete sich wieder einmal durch komplette Realitätsverweigerung aus und der schwer angeschlagene Sigmar Gabriel holte sich niemand geringeren als Altkanzler Gerhard Schröder an seine Seite, um sich von diesem medienwirksam die Eier […]

^

EU-Parlamentspräsident Schulz: „Irgendwann brauchen wir eine europäische Regierung“

Nachdem schon der französische Präsident gestern eine Eurozonen-Regierung forderte, bekräftigt auch EU-Parlamentspräsident Schulz seine Forderung nach einer EU-Regierung und einer Entmachtung der Nationalstaaten. Von Marco Maier Die zentralistischen Rufe werden immer lauter, jene die ein pluralistisches Europa einfordern hingegen immer leiser. Auch EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) gehört zu den Verfechtern […]