CDU-Vorsitz: Schwarz-Grün in Vorbereitung

Röttgen und Laschet stehen für eine Öffnung in Richtung Schwarz-Grün, Merz ist dem auch nicht ganz abgeneigt. Von Michael Steiner Eigentlich ist es egal, wer auf Annegret Kramp-Karrenbauer, respektive auf Angela Merkel folgt. Die Messlatte mag noch so tief liegen – es gibt immer noch jemanden, der das unterbieten kann. […]

^

„Schwarz-Grün hat Vorbildcharakter“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz geht davon aus, dass auch in Deutschland Schwarz-Grün kommt. Seine Koalition mit den Grünen habe „Vorbildcharakter“. Von Michael Steiner Die Österreichische Volkspartei (ÖVP) hat sich unter Sebastian Kurz nicht nur eine neue Farbe (Türkis statt Schwarz) gegeben, sondern nach dem Ende der Koalition mit der FPÖ […]

^

Göring-Eckardt: Hauptsache Grüne an die Macht

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring Eckardt will an die Macht. Ob Schwarz-Grün oder Rot-Rot-Grün ist ihr dabei egal. Von Michael Steiner Angesichts der starken Umfragewerte für die Grünen wittert man bei der Ökopartei inzwischen Morgenluft für Regierungsverantwortung im Bund. Wie schon auf Länderebene verwirklicht, ist es der Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, […]

^

Schwarz-Grün – der Todesstoß für Deutschland?

Bislang galt Rot-Rot-Grün als das Schreckgespenst für die deutsche Wirtschaft. Im allgemeinen Klimawahn erscheint Schwarz-Grün jedoch als reale Gefahr. Von Michael Steiner Wer sich bisher vor Rot-Rot-Grün auf Bundesebene fürchtete, sollte vor Schwarz-Grün erst recht erzittern. Wenn eine Allerwelts-Umfallerpartei wie die CDU (bzw. Union), die ihre konservativen Wurzeln immer weiter […]

^

Schwarzgrün ist die CSU…

Manfred Weber plädiert für Schwarz-Grün auf Bundesebene. Wenn schon die CSU dafür plädiert… Es ist fünf vor zwölf… Von Michael Steiner Manfred Weber, seines Zeichens stellvertretender CSU-Vorsitzender und Fraktionschef der EVP im EU-Parlament, wünscht sich für die Zukunft Schwarz-Grün auf Bundesebene. Er sei „davon überzeugt, dass Schwarz-Grün das eigentliche Zukunftsmodell […]

^

Kramp-Karrenbauer auf der grünen Welle

Bereitet sich Kramp-Karrenbauer schon auf eine schwarz-grüne Koalition vor? Ihre Steuerpläne inlusive CO2-Steuer lassen das vermuten. Von Michael Steiner Geht es nach der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer, soll es einen grundlegenden Umbau des Steuer- und Abgabensystems im Energiesektor geben. „Das, was mir vorschwebt, ist ein nationaler Klimakonsens“, sagte Kramp-Karrenbauer am Montag […]

^

Deutschland ergrünt…

Die Grünen erhalten laut den Umfragen der letzten Tage massiven Rückenwind. Selbst ein grüner Kanzler erscheint nicht mehr abwegig. Von Michael Steiner Noch vor wenigen Jahren war es immer recht klar: Kanzlerkandidaten brauchten nur die beiden „Volksparteien“ CDU und SPD aufstellen. Die anderen Parteien – also vor allem die FDP, […]

^

Auf dem Weg zu Schwarz-Grün?

Annegret Kramp-Karrenbauer und Katrin Göring-Eckardt verstehen sich gut und würden auch gerne ein schwarz-grünes Bündnis auf Bundesebene schließen. Von Michael Steiner Schwarz-Grün auf Bundesebene? Für CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer und Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göhring-Eckardt ist dies durchaus denkbar. Kein Wunder: Die SPD versucht sich derzeit mit einem linkeren Profil aus dem Umfragetief […]

^

Hessen: Schwarz-Grün ist fix

Hessen wird künftig weiterhin von CDU und Grünen regiert. Beide Parteien haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Von Michael Steiner Hessen bleibt unter schwarz-grüner Regentschaft. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) verkündeten in der Nacht zu Mittwoch, dass sich beide Parteien nach insgesamt elf Stunden Verhandlungen […]

^
^

Nach Merkels Ankündigung: Die Union ist sich uneinig

Die Union ist sich über die Zukunft nicht ganz einig: Die CSU will Merkel weiterhin kritisieren. Indessen sieht Fraktionschef Kauder gute Personalreserven bei der CDU. Bouffier will sogar Schwarz-Grün anstreben. Von Redaktion/dts Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel kann bei ihrer erneuten Kanzlerkandidatur nicht auf die uneingeschränkte Solidarität der CSU hoffen: "Wir […]

^

Harms kann sich Schwarz-Grün mit Merkel vorstellen

Schwarz-Grün ist für die grüne EU-Abgeordnete Harms auch unter Merkel vorstellbar. Denn die Bundeskanzlerin habe die CDU "in die Mitte geführt". Von Redaktion/dts Die Grünen-Fraktionsvorsitzende im EU-Parlament, Rebecca Harms, kann sich eine schwarz-grüne Koalition mit Bundeskanzlerin Angela Merkel vorstellen. Rechnerisch sei es jedoch keineswegs soweit, betonte Harms in der "Neuen […]