Covid-19 breitet sich in Europa aus

Österreich, die Schweiz und Kroatien melden die ersten Coronavirus-Fälle. Die Reisefreiheit in der EU wird jedoch vorerst noch nicht eingeschränkt. Von Redaktion Mehrere europäische Länder, darunter Österreich und die Schweiz, haben ihre ersten Fälle des neuen Coronavirus bestätigt. Die österreichischen Behörden haben am Dienstag ein Hotel in der Alpenstadt Innsbruck […]

^

109 Millionen EU-Bürger leben an der Armutsgrenze

Die EU versagt bei der Armutsbekämpfung. Noch immer leben in mehreren Mitgliedsländern mehr als ein Viertel an oder unter der Armutsgrenze. Von Redaktion Die Leiter der EU-Institutionen sowie zivilgesellschaftliche Gruppen, Wirtschaftsführer und Gewerkschaftsvertreter kamen alle in Brüssel zusammen, um am sogenannten dreigliedrigen Sozialgipfel teilzunehmen. Dies, während die kürzlich von Eurostat, […]

^

Rumänien, USA, Ukraine führen „Open Skies“-Beobachtungsflug über Russland durch

Im Gegenzug wird Russland einen Beobachtungsflug über Slowenien durchführen, berichtete die russische Zeitung Krasnaja Swesda (Roter Stern).  Via TASS Das US-amerikanische, das rumänische und das ukrainische Militär werden vom 23. bis 27. September eine „Open-Skies“-Beobachtungsmission über Russland durchführen, während Russland einen Beobachtungsflug über Slowenien durchführen wird, berichtete die russische Zeitung […]

^

Russland stationiert Kampfbomber auf der Krim

Weil die auch als Angriffswaffen einsetzbaren US-Flugabwehrsysteme in Rumänien das militärische Gleichgewicht in der Region verändern, werden nun Tu-22M3-Kampfbomber auf der Krim stationiert. Von Marco Maier Die Militarisierung Osteuropas durch die USA und die NATO sorgt in Moskau für Beunruhigung. Auch der in Rumänien installierte „Raketenschild“ des US-Raketenabwehrsystems „Aegis Ashore“ […]

^

Gegen Russland: Rumänien auf NATO-Aggressionskurs

Der rumänische Außenminister fordert mehr NATO-Präsenz in der Schwarzmeerregion zur „Abschreckung“ gegen Russland. Der Aggressionskurs wird fortgeführt. Von Marco Maier Teodor Melescanu, der Außenminister Rumäniens, fordert die Ausweitung des NATO-Kontingents in der Schwarzmeerregion und die Stationierung einer multinationalen NATO-Truppe in seinem Land. Der frühere Leiter des rumänischen Externen Nachrichtendienstes erweist […]

^

Rumänien wird zum neuen Hotspot von Schleuser-Aktivitäten

Die westrumänische Stadt Timisoara avanciert offenbar zum neuen Hotspot der Schleuseraktivitäten über die Balkanroute nach Deutschland. Von Michael Steiner Wie die Bundespolizei mitteilt, wird die westrumänische Stadt Timisoara inzwischen als Hotspot von Schleuseraktivitäten bezeichnet. Von dort aus werden nämlich immer mehr Menschen via Lastkraftwagen in Richtung Deutschland gebracht, wobei jedoch […]

^

Ungarn: Schutzzäune sollen auch zur Grenze nach Rumänien erweitert werden

Zu Kroatien und Serbien wurde die ungarische Grenze bereits mit Zäunen abgesichert. Nun soll auch die Grenze zu Rumänien Schutzzäune gegen die illegale Immigration erhalten. Von Michael Steiner Die Schlepperrouten über den Westbalkan sind inzwischen zumindest einigermaßen dicht. Auch Dank der Bemühungen Ungarns mit der Errichtung eines wirksamen Grenzzauns zu […]

^

US-Soldaten und Panzer treffen in Rumänien ein, um das Land zu „verteidigen“

Der neueste NATO-Aufmarsch in Osteuropa beruft sich wieder auf Russland als Rechtfertigung. Von Jason Ditz / Antikrieg 500 Mann US-Bodentruppen mit Panzern und anderen Fahrzeugen trafen heute in Rumänien ein als Teil eines neuen Infanterieaufmarsches in dem südosteuropäischen Land, von dem Regierungsvertreter sagen, dass dieser notwendig ist, um „die Verteidigung […]

^

US-Nuklearwaffen: Von der Türkei nach Rumänien verlagert?

Offenbar werden die in der Türkei stationierten US-Nuklearwaffen wegen der wachsenden Spannungen zwischen Washington und Ankara nach Rumänien verlagert. Incirlik gilt scheinbar nicht mehr als sicher. Von Marco Maier Wie EurActiv berichtet, beginnen die USA mit der Verlagerung von Atomwaffen aus der Türkei nach Rumänien. Ziel sei der Stützpunkt bei […]

^

Black Sea Breeze: NATO-Übung gegen einen „russischen See“

Die NATO-Übung "Black Sea Breeze" soll eine Demonstration des Militärbündnisses gegenüber Russland darstellen und zeigen: Das Schwarze Meer ist kein russischer See. Doch ganz reibungslos verläuft das Manöver nicht. Von Marco Maier Sämtliche NATO-Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres, plus natürlich die USA, dazu Spanien und Griechenland, sowie die assoziierten Mitglieder Ukraine […]

^

Gauck warnt vor Rückfall Europas in nationalistische Positionen

Gauck vergisst bei seinem Besuch in Rumänen das Wesentliche: Diese Freiheiten werden gerade von dieser EU eingeschränkt und der Frieden – den angeblich die EU ausmacht – wird von den Politikern Europas massiv gefährdet, u.a weil sie sich an der Sanktionsspirale gegen Russland beteiligen und weil die meisten Mitgliedsstaaten im us-amerikanischen Bündnis (NATO) Mitglied sind […]