6 C
Berlin
18.10.18

SCHLAGWORTE: Reform

Deutschland dürfe bei den Reformen der EU und der Euro-Zone nicht weiter bremsen, so Frankreichs Finanzminister. Man will an das Geld der Deutschen ran. Von Marco Maier Den Franzosen geht der Umbau der Europäischen Union zu einem EU-Superstaat nicht schnell genug. Vor allem Deutschland wird als "Bremser" betrachtet, weil es innenpolitisch...
Die Struktur der Vereinten Nationen basiert auf der Gründungszeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Eine Reform zu den geoplolitischen Realitäten der Gegenwart wäre dringend notwendig. Von Marco Maier Als die Organisation der Vereinten Nationen (UNO) gegründet wurde, lagen weite Teile Europas und Südostasiens in Trümmern. Die Westmächte USA, Großbritannien und Frankreich, dazu...
Die Demokratie in Deutschland krankt. Es braucht dringend umfangreiche Reformen. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Man stelle sich vor, jemand behauptet, dass Deutschland eine Bananenrepublik sei. Kaum jemand würde dem zustimmen. Aber dann sagt jemand ein anderes Wort dafür, dass um jeden politischen Punkt gefeilscht wird, und letztlich mit Zugeständnissen auf anderen...
Berlin blockt derzeit noch die Reformwünsche der Franzosen für die EU und die Eurozone ab. Doch wie lange noch? Paris macht Druck, eine Haftungsunion auf deutsche Kosten zu etablieren. Von Redaktion Frankreich besteht in der Debatte um eine Reform der Wirtschafts- und Währungsunion auf einem eigenen Budget für die Eurozone, um...
Geht es nach der früheren Ausländerbeauftragten Berlins muss Deutschland das Asylrecht reformieren und auch die Migration besser steuern. Auch brauche es "mehr Konsequenz bei der Abschiebung." Von Redaktion Angesichts des aktuellen Skandals beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), wonach unzählige Asylanträge ohne rechtliche Grundlage anerkannt wurden, hat die ehemalige Ausländerbeauftragte...
Der Staat hat laut Bundesverfassungsgericht viel Spielraum im Asylrecht und sollte dieses auch nutzen, so der Staatsrechtler Rupert Scholz. Vor allem wenn es um Beschränkungen gehe. Von Redaktion Der Staatsrechtler und Ex-Verteidigungsminister Rupert Scholz (CDU) hat eine tiefgreifende Reform des deutschen Asylrechts gefordert. Er empfehle, "nach dem Vorbild anderer europäischer Länder...
Im deutschen Gesundheitssystem gebe es zu wenig Wettbewerb, so der Vorsitzende der Monopolkommission. Gesundheitsminister Spahn müsse es reformieren. Von Redaktion Geht es nach dem Ökonomen Achim Wambach, dem Vorsitzenden der Monopolkommission und Präsidenten des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), muss Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine Reform des deutschen Gesundheitssystems durchführen. Dort...
Anstatt jene Menschen zu bestrafen die Hartz IV beziehen müssen, sollte es ein besseres Anreizsystem geben. Von Marco Maier Wer Hartz IV bezieht, lebt normalerweise am Existenzminium. Eine schlecht bezahlte Arbeit oder einen Teilzeitjob anzunehmen, lohnt sich für viele von ihnen zumeist nicht wirklich. Anstatt nach dem "Alles oder Nichts"-System vorzugehen,...
Das kann ja was werden: Merkel und Macron wollen gemeinsam an einer grundlegenden Reform der EU arbeiten. Die "Vereinigten Staaten von Europa" werden kommen - auch mit "solidarischer Asylpolitik". Von Marco Maier Bis Juni soll ein sogenannter Reformplan vorliegen, mit dem Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel die EU...
Die repräsentative Demokratie entwickelte sich zu einer Parteiendiktatur. Das ist schlecht. Es wäre an der Zeit, das politische System zu reformieren. Von Marco Maier In Ländern wie Deutschland oder Österreich gibt es ein Problem: Einerseits gilt das "freie Mandat", andererseits etablierte sich über die Zeit über das Parteiensystem ein "Fraktionszwang". Ein...
Obwohl die jüngsten Wahlen laut Urteil des Bundesverfassungsgerichts eigentlich ungültig sind und dennoch stattfanden, wollen die Bundestagsfraktionen nun doch ein eine Reform des Wahlrechts durchführen. Von Redaktion Die Bundestagsfraktionen wollen einen neuen Anlauf nehmen, in dieser Legislaturperiode das Wahlrecht zu reformieren, damit die Zahl der Bundestagsabgeordneten bei der nächsten Wahl wieder...
Noch immer basieren die Vereinten Nationen auf der Situation direkt nach dem Zweiten Weltkrieg. Es wird Zeit, dies zu ändern. Von Marco Maier Die Vereinten Nationen sind nicht nur ein höchst bürokratisches Monster (geworden), sondern dazu noch in von der Struktur her völlig anachronistisch. Wie kann es beispielsweise sein, dass im...

Neueste Artikel

Klimawandel: Wissenschaftler warnen vor globaler Hungersnot

In einem Bericht warnen US-amerikanische Wissenschaftler vor einer globalen Dürre, die infolge des Klimawandels und eines extremen El-Niño-Phänomens kommen kann. Diese würde zu einer...

Rürup: Rentenalter muss weiter angehoben werden

Bert Rürup, der sogenannte "Rentenexperte", fordert eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalter über das 67. Lebensjahr hinaus an. Von Marco Maier Obwohl es in den kommenden Jahren...

Die beiden Koreas vereinbaren Wiederinbetriebnahme von Verkehrsverbindungen

Die USA befürchten, dass die Fortschritte die Sanktionen untergraben könnten. Jason Ditz / Antikrieg Die Gespräche zwischen Nord- und Südkorea am Montag endeten mit neuen historischen...

Geopolitik aus russischer Sicht

Russlands geopolitische Ausrichtung basiert auf einer jahrhundertelangen Erfahrung. Präsident Putin vollzieht eine weitsichtige Politik. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Russland hat seit Beginn der 90-ger Jahre ein...

Rast ein Asteroid auf uns zu? Mehr Geld für die „planetare Verteidigung“ der NASA

Das "Planetary Defense Coordoation Office" der NASA bekommt deutlich mehr Geld. Das lässt Befürchtungen wachsen, dass ein gefährlicher Asteriod auf die Erde zurast und...