Frankreich: Die islamistische Hydra schleicht sich in alle Bereiche des öffentlichen Lebens ein

Sechs Tage nach dem Angriff auf das Polizeipräsidium in Paris scheint die Polizei nicht die einzigen zu sein, die sich dem Kampf gegen die islamistische Radikalisierung stellen müssen. Via Free West Media Die „islamische Hydra“ hat sich laut Bildungsminister Jean-Michel Blanquer, bereits auf den Schulhof eingeschlichen. Am Donnerstag, dem 10. […]

Radikalisierung: LKA warnt vor linksextremer Unterwanderung von Klimaschützern

Vor allem Linksextremisten unterwandern die Szene der Greta-Jünger und sorgen auch dort für eine Radikalisierung. Nun warnt das niedersächsische LKA. Von Redaktion Das niedersächsische Landeskriminalamt (LKA) warnt vor einer Radikalisierung der Klimaschutzszene. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte der Präsident der Behörde, Friedo de Vries, es sei […]

Zweierlei Maß

Weiße Extremisten töten 50 Muslime in Moscheen in Neuseeland und das Establishment heult, doch tausende von muslimischen Extremisten getötete Christen werden einfach so hingenommen… Von Michael Steiner Eines vorweg: jeder Mordanschlag, egal aus welchen politischen, religiösen oder persönlichen Gründen dieser stattfindet, ist verwerflich und zu verurteilen. Die Mörder von Christchurch […]

Weniger islamistische Radikalisierung in Deutschland

Im letzten Jahr haben sich weniger Menschen an die Beratungsstelle zur Deradikalisierung des Bamf gewendet. Laut BKA sind trotzdem noch 760 islamistische Gefährder im Bundesgebiet. Von Redaktion Die Zahl der Beratungsfälle bei der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist von 2017 auf 2018 um mehr als die Hälfte […]

Balkan-Islamisten im BND-Visier

Während die Bundesregierung Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien erlaubt und mit dem radikalislamischen Land gute Beziehungen pflegt, sorgt sich der BND um die Radikalisierung vom Balkan-Muslimen durch die Saudis und andere Golfstaaten. Von Marco Maier In Deutschland wird eine höchst seltsame Politik verfolgt: Einerseits erlaubt man den Export von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien, […]

Islamismus: Schulen und Gefängnisse als Rekrutierungsfelder

Islamisten rekrutieren ihre Gefolgschaft vor allem an Schulen und Gefängnissen. Darauf weisen Islamismus-Experten hin. Von Redaktion Für den Islam-Experten Olivier Roy ist nicht eine gescheiterte Integration die Ursache für die Radikalisierung islamischer Jugendlicher. Auch würden diese in der Regel nicht in muslimischen Gemeinden radikalisiert, sondern vor allem in Gefängnissen oder […]

Unter besonderer Beobachtung: Rund 300 Islamisten sitzen in deutschen Gefängnissen

Beinahe 300 Islamisten sitzen bereits in deutschen Gefängnissen. Sie könnten zur Radikalisierung von Mithäftlingen beitragen, weshalb sie unter "besonderer Beobachtung" stehen. Von Redaktion Fast 300 Islamisten sitzen derzeit in deutschen Gefängnissen – die meisten sind in Hessen, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Berlin inhaftiert. Das zeigt eine Umfrage der Funke-Zeitungen bei den […]

Umstrittener Islamverband Ditib hat schon 200 000 Euro Fördergeld bekommen

Der umstrittene türkische Islamverband Ditib hat in diesem Jahr schon knapp 200 000 Euro Förderung vom Bund für Projekte gegen Extremismus und die Radikalisierung von Jugendlichen erhalten. Das geht aus einer Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor, die der "Neuen Osnabrücker Zeitung" vorliegt. Von Redaktion Für […]

Deutschland: Die salafistische Gefahr

In Deutschland gibt es immer mehr Salafisten. Eine radikale Strömung des sunnitischen Islams, die von den Saudis unterstützt wird. Von Michael Steiner Seit Jahrzehnten stärken die wahhabitischen Saudis mit ihren Petrodollars radikalsunnitische Strömungen rund um den Erdball durch die Finanzierung von Moscheen, die Ausbildung von Imamen und die Unterstützung von […]

Im Interview: Dr. Amer Albayati, Vorsitzender „Initiative liberaler Muslime Österreichs – ILMÖ“

Dr. Amer Albayati wurde 1942 in Bagdad geboren und lebt seit 1980 mit seiner Familie in Wien. Der Journalist und Autor verlegte über 50 Bücher im arabischen Raum und wurde vielfach ausgezeichnet für seine 15 Dokumentarfilme sowie einen Spielfilm (der übrigens im Irak verboten wurde). Er gilt als profunder Islamkenner […]

Özoguz will Netzwerk gegen Radikalisierung

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat nach den islamistischen Anschlägen in Deutschland die Einrichtung einer Bundesstelle "Prävention" gefordert. Von Redaktion/aek "Wir haben viele gute und bewährte Modellprojekte, um Radikalisierung vorzubeugen. Was uns bislang aber fehlt, ist eine bundesweite Vernetzung, damit Bund, Länder und Kommunen von den Erfahrungen des jeweils […]