17.11.19
3 C
Berlin
Loading...

SCHLAGWORTE: Pipeline

Den Amerikanern geht es vor allem um das Öl- und Gasgeschäft in der Region. Dies zeigt auch das Verhalten in Sachen Syrien. In der letzten Oktoberwoche 2019 wurde in zahlreichen westlichen Zeitungen über den von US-Präsident Trump angekündigten Rückzug der Vereinigten Staaten aus Syrien berichtet. Dass seine allgemeine Behauptung in...
Oettinger sieht noch einige Probleme auf Nord Stream 2 zukommen, bevor es in Betrieb gehen kann. Stoppen will er das Projekt aber nicht.  Von Redaktion Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) sieht das Ostsee-Pipelineprojekt Nord Stream 2 vor hohen Hürden. "Die Inbetriebnahme von Nord Stream 2 wird erst möglich sein, wenn...
Der russische Premierminister, Medwedjew, reiste letzte Woche nach Bulgarien. Von Andrew Korybko / Oriental Review Mit dem Besuch des russischen Premierministers sollte die Möglichkeit geprüft werden, die TurkStream-Erdgasleitung in das Balkanland und dann nach Serbien und Zentraleuropa zu verlängern. Diese ist darauf angewiesen, dass Sofia feste Rechtsgarantien von Brüssel erhält, um...
Um eigenes teures Fracking-Gas in Europa verkaufen zu können wollen die Amerikaner die Gaspipeline Nord Stream 2 aus Russland verhindern. Dabei erhalten sie auch Unterstützung aus Europa selbst. Von Redaktion In Europa und auch in den USA wächst der Widerstand gegen die geplante Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2. "Wir sind sehr besorgt...
Unmittelbar nach der Wiederwahl von Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Ukraine Deutschland aufgefordert, den Bau der umstrittenen zweiten Nordstream-Pipeline in der Ostsee zu stoppen. Von Redaktion „Wir rufen die Koalition in Berlin auf, diese Pipeline, die als Trojanisches Pferd der Kreml-Politik dient, erneut auf den Prüfstand zu setzen und darauf...
Die EU hat kein Recht dazu, sich in die Verhandlungen zu "Nord Stream 2" einzumischen. Brüssel wollte dieses Projekt zusammen mit Polen und anderen osteuropäischen Ländern verhindern, so der Juristische Dienst des Europäischen Rates. Von Redaktion Die Europäische Union hat keine Kompetenz, anstelle ihrer Mitgliedstaaten über das umstrittene Gas-Pipelineprojekt Nord Stream...
Offenbar sind manche Leute in Deutschland über die Erdgaspipeline North Stream II nicht sehr glücklich. Die Begründungen für die Einwände sprechen allerdings Bände. Von Marco Maier In Deutschland wächst die Kritik am russischen Gas-Pipeline-Projekt Nord Stream II. Am Dienstag hatte das US-Repräsentantenhaus unter anderem wegen dieser geplanten zweiten russischen Gas-Pipeline durch...
North Stream 2 könnte die Ukraine als Gastransporteur unwichtig machen. Das sorgt in Kiew für Beunruhigung. Von Marco Maier In Kiew fürchtet man sich vor North Stream 2, weil diese Erdgaspipeline die Einnahmen aus dem Gastransport von Russland in den Westen dramatisch reduzieren würde. Der Vertrag zwischen der Ukraine und Russland...
Einerseits soll die Gas-Pipeline Turkish Stream russisches Gas nach Europa bringen, andererseits will Ankara auch israelisches Gas nach Europa weiterleiten. Die Türkei will die strategisch günstige Lage nutzen. Von Marco Maier Angesichts der strategisch günstigen Lage bietet sich die Türkei natürlich als Knotenpunkt für Energielieferungen aus Zentralasien und dem Nahen Osten...
Washington versucht alles Mögliche, um Russlands Öl- und Gasgeschäfte in Europa zu sabotieren. Mit "Turkish Stream" droht dem Balkan daher neues Ungemach. Die Geostrategen werden alles dafür tun, dieses Projekt zu sabotieren. Und wenn es ein neuer Balkankrieg ist, der herbeigeführt werden muss um Regime-Changes durchzuführen. Von Marco Maier Die wieder...
In Libyen wurde der Bau des größten von Menschenhand geschaffenen Flusses von den Massenmedien aus irgendeinem Grunde nicht besonders aufmerksam betrachtet, ungeachtet dessen, dass dieser Bau im Guinnessbuch der Rekorde seit 2008 als größtes Bewässerungsprojekt der Welt anerkannt wurde. Von Thomas Roth Aber es sind nicht die Maßstäbe des Baus des...
"Russland und Bulgarien nehmen den Bau des 'Südstroms' wieder auf." Das verkündete der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow am 11. Januar 2016. Das Dementi aus dem Kreml folgte auf dem Fuß. Von Valentin Awramenko, Übersetzung Thomas Roth Wenn man jetzt schon einige Jahre die Sensation Bau des "Südstroms" (Southstream) beobachtet, dann erlebt...
Loading...

Neueste Artikel

Trump: Japan soll 8 Milliarden Dollar für US-Truppen zahlen

Trump fordert Japan auf, die Zahlungen für US-Truppen auf 8 Milliarden US-Dollar zu erhöhen, so ein Bericht. Tokio weist Berichte zurück, dem zugestimmt zu...

Putin: „Der Dollar wird bald kollabieren“

Präsident Putin sagt das baldige Ende des US-Dollars als Weltreservewährung voraus. Da ist er nicht der erste und nicht der letzte. Doch was kommt...

„Sozialtourismus“: BMI plant für Reform des EU-Asylsystems

Unerlaubt in andere EU-Staaten gereiste Migranten sollen dort keine Sozialleistungen erhalten, so ein Plan des Innenministeriums. Von Michael Steiner Das Bundesinnenministerium will eine Reform des Gemeinsamen...

Die Plünderung des Irak

Der Irak wurde nur von Saddam Hussein "befreit", um ihn schlussendlich ausplündern zu können. Von Eric Margolis / Antikrieg Victor Hugo sagte über den verwüsteten Balkan...

AKK – der NATO treu und ergeben

In der NATO-Diskussion stellt sich Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Seite des Militärbündnisses und gegen Frankreich. Von Michael Steiner Die Parteivorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, hat sich...