21.11.19
9.2 C
Berlin
Loading...

SCHLAGWORTE: Parteivorsitz

Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel übt scharfe Kritik an seiner Partei und deren Funktionären. Er sorgt sich um die Existenz der SPD. Von Redaktion Scharfe Kritik an der schlechten Bewerberlage für den SPD-Vorsitz übt der ehemalige Parteichef Sigmar Gabriel gegenüber der "Bild am Sonntag". Er äußert vor allem völligen Unverständnis gegenüber den Funktionären...

Kaputt, kaputter, SPD

Wie desaströs die Lage der SPD ist, zeigen die Probleme eine Nachfolge für Andrea Nahles zu finden. Niemand will das sinkende Schiff übernehmen. Von Michael Steiner Es gab Zeiten in der Bundesrepublik, da wäre es für viele gestandene Sozialdemokraten eine Ehre gewesen, in die Fußstapfen eines Willy Brandt oder eines Helmut...

SPD: Nahles ohne Zukunft

Seit einem Jahr ist Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Doch die Lage für die einstige Volkspartei ist weiterhin schlecht. Die Europawahl wird zu ihrer Schicksalswahl. Von Marco Maier Andrea Nahles sollte die am Boden liegende SPD wieder voranbringen. Stattdessen dümpelt die ehemalige "Volkspartei" weiterhin herum und wird in Umfragen sogar noch immer wieder...
Auch wenn die Auswahl an Kandidaten für die Merkel-Nachfolge an der Parteispitze katastrophal war, so zeigt die CDU mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer, dass sie auf ein "weiter so" setzt und den bisherigen Merkel-Kurs beibehalten will - bis in den totalen Untergang. Von Marco Maier Annegret Kramp-Karrenbauer - auch kurz...
Momentan versucht man Friedrich Merz zu pushen, um ihn als Nachfolger Angela Merkels als Parteivorsitzender zu installieren. Die CDU muss komplett bescheuert sein, den Blackrock-Lobbyisten als Vorsitzenden haben zu wollen. Von Marco Maier Gut, die Auswahl an prominenten Namen für die Merkel-Nachfolge als Partevorsitzenden ist nicht gerade berauschend. Die farblose Annegret...
Nach dem Angekündigten Verzicht Angela Merkels auf eine erneute Kandidatur wächst auch der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer. Macht auch er bald den Abgang? Von Marco Maier Horst Seehofer ist als Chef der CSU nicht unumstritten. Nachdem Angela Merkel gestern verkündete, sie werde nicht mehr für den CDU-Vorsitz kandidieren, wächst nun...
Martin Schulz sieht die "GroKo" als abgewählt an und will nicht selbst bei einem Scheitern von "Jamaika" nicht in die Regierung. Allerdings will er erneut als Parteivorsitzender kandidieren und eine Vertiefung der EU. Von Redaktion Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat eine Neuauflage der Großen Koalition auch für den Fall ausgeschlossen, dass...
Frauke Petry, immerhin noch Parteivorsitzende, tritt aus der AfD aus. Die logische Konsequenz nach ihrem Sager, nicht der Bundestagsfraktion angehören zu wollen. Außerdem traten mit ihr zwei weitere Vorstandsmitglieder aus der sächsischen Landtagsfraktion der Partei aus. Von Michael Steiner Frauke Petry will den AfD-Parteivorsitz niederlegen und austreten. "Klar ist, dass dieser...
AfD-Vorsitzende Petry will zwar nicht Spitzenkandidatin sein, dennoch ihren Posten und ihr Bundestagsmandat behalten. Eine strategische Finte? Von Michael Steiner Frauke Petry weiß, dass sie innerhalb der Alternative für Deutschland (AfD) einer starken Gruppe an Kritikern gegenübersteht. Vor allem seit dem Streit um den Thüringer Landesparteivorsitzenden Björn Höcke kämpfen sie und...

Gabriel will nicht Kanzler

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 17.0px 'Times New Roman'; -webkit-text-stroke: #000000} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 17.0px 'Times New Roman'; -webkit-text-stroke: #000000; background-color: #ffffff} span.s1 {font-kerning: none; background-color: #ffffff} span.s2 {font-kerning: none} SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel steht für eine Kanzlerkandidatur zur Bundestagswahl 2017 nicht zur Verfügung, seinen Parteivorsitz...
Merkel will das Vertrauen der Bürger zurückgewinnen. Sie will argumentieren und bestehende Probleme lösen. Probleme die sie selbst geschaffen hat. Doch die Geister die sie rief, wird sie nicht so einfach mehr los. Merkel ruft die Bürger auf, vom Stimmrecht Gebrauch zu machen, aber nur nicht die AfD wählen, denn die...
Loading...

Neueste Artikel

Russland will sich nicht in syrisch-israelischen Konflikt einmischen

Moskau unterhält gute Beziehungen zu Damaskus, Tel Aviv und Teheran. Man wolle kein "Blitzableiter" sein. Von Redaktion Moskau wird sich nicht in den bilateralen Konflikt zwischen...

Die USA werden ihre Militärausgaben auf Kosten anderer „kompensieren“

Erpressung und Raub - das sind die Mittel, welche die USA einsetzen um ihre enormen Militärausgaben mit zu finanzieren. Bereits 2007 hatte der pensionierte US-Armeegeneral...

Kurswechsel: Kretschmer kritisiert Merkel-Kurs

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer kritisiert den Merkel-Kurs seiner CDU. Er fordert Taten statt leerem Geschwätz. Von Michael Steiner Nach dem herben Wahlergebnis der CDU in Sachsen...

Syrien: Weißhelme in illegalen Organhandel involviert?

Die sogenannten Weißhelme in Syrien sind offensichtlich in den illegalen Organhandel involviert. Dies zeigen Befragungen. Von Redaktion Die Nichtregierungsorganisation White Helmets, die bekannt geworden ist, weil...

Der Aufstieg der militanten religiösen Rechten in Lateinamerika

Brasilien, Ecuador, Kolumbien und nun auch Bolivien - die evangelikale Rechte erobert - unterstützt von den USA - die Politik in immer mehr lateinamerikanischen...