Niedersachsen: Wölfe an Deichen sollen leichter bejagt werden dürfen

An den Deichen in Norddeutschland soll die Bejagung von Wölfen wegen der Weidetierhaltung erleichtert werden. Von Redaktion Vor der Debatte über die Bejagung von Wölfen an diesem Freitag im Bundesrat fordert Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) einen leichteren Abschuss von Wölfen entlang der Deiche in Norddeutschland. Der SPD-Politiker sagte der […]

^

Pistorius will bis zu 200 Kinder aus Griechenland holen

Während andere Bundesländer sich sperren, hat Niedersachsens Innenminister angekündigt, 200 Flüchtlingskinder aus Griechenland holen zu wollen. Von Michael Steiner Unbegleitete minderjährige Asylbewerber, sie gelten oftmals als Eintrittskarte für die Eltern, die selbst kaum eine Chance auf Asyl haben. Und solche befinden sich zu Hunderten in den Flüchtlingslagern auf den griechischen […]

^

Niedersachsen: Jeder Fünfte im Niedriglohnsektor beschäftigt

Jeder fünfte Vollzeitbeschäftigte in Niedersachsen arbeitet im Niedriglohnsektor. Vor allem die ländlichen Regionen sind davon betroffen. Von Redaktion In Niedersachsen erhält jeder fünfte Vollzeitbeschäftigte (20,4 Prozent) für seine Arbeit nur einen Niedriglohn. Betroffen waren im Jahr 2018 exakt 381.916 Menschen. Das geht aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage […]

^

Niedersachsen: Über 800 Verfahren gegen Clanmitglieder

In Niedersachsen bleibt laut Landeskriminalamt die Zahl der strafrechtlichen Ermittlungsverfahren gegen Clanmitglieder weiterhin hoch. Von Redaktion Die Polizei in Niedersachsen hat im vergangenen Jahr 822 Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit Clankriminalität eingeleitet. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) unter Berufung auf Angaben des Landeskriminalamtes. 2017 waren es laut LKA noch […]

^

Niedersachsen will Verbot von Messern erleichtern

Niedersachsen will im Kampf gegen Messerangriffe eine Änderung des Waffenrechts durchsetzen und damit Messerverbote in Städten erleichtern. Von Redaktion „Die Länder müssen im Einvernehmen mit unseren Städten und Gemeinden künftig leichter Waffenverbotszonen einrichten können“, sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) der „Rheinischen Post“. „Dazu sollen sie nicht mehr den schwierigen […]

^

Mängel in vielen niedersächsischen Schlachthöfen

Nach einigen Skandalen gab es bei unangekündigten Kontrollen, bei 14 von 18 Betrieben Probleme bei der Technik. Von Redaktion Bei unangekündigten Überprüfungen in 18 niedersächsischen Schlachthöfen haben amtliche Kontrolleure in vielen Betrieben Mängel entdeckt. Das Landwirtschaftsministerium in Hannover bestätigte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, dass es bei zehn Unternehmen Auffälligkeiten in […]

^

Niedersachsen: Flüchtlingsbürgen sollen fast 9,6 Millionen Euro zahlen

Jobcenter in Niedersachsen haben an deutlich mehr sogenannte Flüchtlingsbürgen Bescheide verschickt, als bislang bekannt. Die Zahlen sind höher als bislang bekannt, Bund und Land versprechen eine baldige Lösung. Von Redaktion Auf Anfrage der AfD hatte die Bundesregierung bereits mitgeteilt, dass 764 Bescheide in Höhe von 7,2 Millionen Euro ergangen sind. […]

^

„Gefährliche Orte“ oder „No-Go-Areas“?

In Norddeutschland gibt es offiziell zwanzig „gefährliche Orte“, von „No-Go-Areas“ will aber niemand sprechen. Von Michael Steiner Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ in Erfahrung brachte, gibt es in Norddeutschland laut Behördenangaben insgesamt zwanzig „gefährliche Orte“, in denen laut Polizeigesetz der Länder die Beamte auch Sonderrechte besitzen und beispielsweise auch ohne […]

^

„Spurwechsel“: Pistorius fordert Gesetz bis Jahresende

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat in der Debatte um einen „Spurwechsel“ für abgelehnte Asylbewerber eine Regelung bis Jahresende verlangt. Von Redaktion „Wir brauchen den Spurwechsel dringend, den auch ich schon seit Jahren gefordert habe.“ Er sei froh, dass auch Teile der CDU das inzwischen so sehen. „Daher erwarte ich […]

^

Gewässerproben: Antibiotika-resistente Keime nachgewiesen

Gegen Antibiotika resistente Keime finden sich inzwischen sogar schon in Flüssen, Bächen und Badeseen Deutschlands. Das ist besorgniserregend. Von Redaktion Immer öfter zeigen sich Antibiotika als wirkungslos, wenn es um die Behandlung von bakteriellen Infektionen geht. Mit ein Grund dafür ist der massive Einsatz dieser Medikamente in der Humanmedizin, aber […]

^
^