Wir töten auch unsere lebenswichtigen Insekten

Der massive Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft sorgt dafür, dass wir die ganze Nahrungsmittelkette zerstören, weil Insekten die Nahrung für andere Tiere sind. Wir zerstören die Nahrungsmittelsicherheit der künftigen Generationen. Von F. William Engdahl / New Eastern Outlook Kürzlich durchgeführte unabhängige wissenschaftliche Studien deuten darauf hin, dass wir unsere […]

^

Monsanto-Prozesse: Soll Bayer geplündert werden?

In den USA ist erneut ein Glyphosat-Prozess gestartet worden, der Monsanto-Bayer schlussendlich Milliarden Dollar kosten könnte. Diente die Übernahme nur dazu, den deutschen Konzern zu plündern? Von Marco Maier Schon früher wurden Warnungen laut, dass die Übernahme des US-amerikanischen Chemie-, Agrar- und Gentechriesen Monsanto durch den deutschen Chemiekonzern Bayer nur […]

^

Blackrock: Wie ein US-Finanzunternehmen Deutschland ausplündert

Als Friedrich Merz, CDU-Politiker und Aufsichtsratschef von „Blackrock Deutschland“, 2018 aus der politischen Versenkung kommt, zeigt sich die deutsche Öffentlichkeit überrascht. Niemand kennt scheinbar Blackrock. Von Sputnik Für Finanz-Experte Werner Rügemer unfassbar. „Die sind schon lange in Deutschland aktiv“, sagt er im exklusiven Sputnik-Interview. Schlichte Unwissenheit der Mainstream-Medien sei es […]

^
^

GMO-Lobby will EU-Gerichtsurteil zur Genmanipulation korrumpieren

Warum treiben Lobbygruppen und die US-Regierung die Gen-Editierung voran? Nun wird auch das EuGH-Urteil massivst bekämpft, welches die Menschen vor der experimentellen GMO-Technologie schützen soll. Von William F. Engdahl / New Eastern Outlook Die GMO-Lobby unter Führung von Bayer/Monsanto, Syngenta und anderen hat begonnen, einen Gegenangriff zu entwickeln, um das […]

^

RoundUp & Krebs: Monsanto muss 289 Millionen Dollar zahlen

Eine Jury in San Francisco verdonnerte den Agrar- und Gentech-Giganten Monsanto wegen eines Krebsfalles durch RoundUp zu einem Schadenersatz von 289 Millionen Dollar. Von Marco Maier Eine Jury in San Francisco vergab einen Schadenersatz in Höhe von 289 Millionen Dollar an den ehemaligen Schulwart Dewayne Johnson, der sagte, Monsantos Roundup-Unkrautvernichter […]

^

EU-Kommission: Bayer darf Monsanto übernehmen

Die EU-Kommission hat die Übernahme von Monsanto durch Bayer unter Auflagen erlaubt. Von Redaktion Die Übernahme des immer wieder negativ (Glyphosat, RoundUp, Einfluss auf Studien usw.) in den Schlagzeilen stehenden US-amerikanischen Gentechnik- und Agrarriesen Monsanto durch den deutschen Chemiekonzern Bayer erhielt von der EU-Kommission grünes Licht. Dabei wurde diese im […]

^

Glyphosat-Zulassung: Es geht (auch) um die Gentechnik in der Landwirtschaft

Ein Verbot von Glyphosat in der EU hätte auch Konsequenzen für den Ausbringung von GMO-Saatgut mit sich gebracht. Dieser Aspekt wird zu selten erwähnt. Von Marco Maier Als Landwirtschaftsminister Christian Schmidt eigenmächtig für die weitere Zulassung von Glyphosat in der Europäischen Union für die nächsten fünf Jahre stimmte, sorgte dies […]

^
^

Trotz Wissens um Gefährlichkeit: Monsanto verkaufte jahrelang hochgiftige Chemikalien

Gerichtsdokumente beweisen, dass Monsanto acht Jahre lang giftige Chemikalien verkauft, obwohl man wusste, dass sie hochgiftig sind. Das könnte dem Konzern teuer zu stehen kommen. Von Marco Maier In mehr als 20.000 internen Memos, Briefen, Gesprächsaufzeichnungen von Meetings und anderen Dokumenten, die in einem US-amerikanischen Gerichtsfall vor dem Richter landeten, […]

^

RoundUp: Neue Monsanto-Mails werfen Fragen auf

Monsanto behauptet stets, das Herbizid RoundUp sei sicher. Doch neu veröffentlichte Mails infolge eines Gerichtsprozesses werfen berechtigte Fragen auf. Von Marco Maier Dokumente, die in einem Gerichtsprozess gegen Monsanto veröffentlicht wurden, sorgen dafür, dass man sich Fragen stellen muss. Denn sie zeigen, wie sehr sich der Gentech- und Agrarkonzern darum […]

^