^

Video: Griechenlands Bauern schützen die Grenze zur Türkei

Griechenlands Bauern unterstützen die Grenzbeamten beim Schutz der Grenze zur Türkei. Dort versuchen Migranten gewaltsam ins Land einzudringen. Von Redaktion Das Video aus Griechenland zeigt einen Landwirt auf einem Traktor, der mit einem Wasserwerfer Migranten abwehrt, die versuchen, die Grenze zu durchbrechen. Die Migranten – vorwiegend junge Männer – versuchen, […]

^

Die Lage an der türkisch-griechischen Grenze eskaliert

Die Türken haben offenbar einen Grenzzaun niedergerissen, um den Migranten den Weg nach Griechenland frei zu machen. Auch nahmen türkische Kräfte griechische Grenzschützer ins Visier. Von Redaktion Am Freitag wurde in den sozialen Medien ein Video geteilt, das zeigt, dass türkische Sicherheitskräfte ein gepanzertes Fahrzeug mit einem Seil benutzten, um […]

^

Türkische Spezialeinheiten sollen Migranten über die griechische Grenze treiben

Die Türkei will Spezialkräfte an der griechischen Grenze einsetzen, um zu verhindern, dass Migranten von den Grenzschützern wieder zurückgedrängt werden. Von Redaktion Der türkische Innenminister Suleyman Soylu hat angekündigt, dass Ankara 1.000 Polizeibeamte für Spezialoperationen an der Grenze zur EU einsetzen wird, um zu verhindern, dass Migranten zurückkehren. Er fügte […]

^

Flüchtlingsaufnahme: Warnung vor „falschen Signalen“

Deutschland dürfe nicht wieder denselben Fehler machen wie 2015 und die Flüchtlinge und Migranten zur Reise nach Europa anspornen, so CDU-Politiker Armin Schuster. Von Redaktion CDU-Innenpolitiker Armin Schuster hat das Angebot von mehreren Ministerpräsidenten zur Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge aus griechischen Lagern in ihren Bundesländern scharf kritisiert. „Diese Botschaft bleibt doch […]

^

Gewollte Eskalation

An der türkisch-griechischen Grenze sieht man vor allem junge Männer unterschiedlicher Nationalitäten. Der Sturmtrupp gegen die labile „Festung Europa“. Von Michael Steiner Europa steht erneut vor stürmischen Zeiten. Erdogans Grenzöffnung – also dessen Anweisung an das Sicherheitspersonal, die im Land befindlichen Flüchtlinge und Migranten nicht mehr von einer Reise nach […]

^

Göring-Eckardt: Deutschland muss mehr Flüchtlinge aufnehmen

Deutschland habe noch genügend Kapazitäten zur Aufnahme von Flüchtlingen, so Göring-Eckardt. Europa müsse mehr Druck auf die Kriegsparteien in Syrien ausüben. Von Redaktion Angesichts der Lage in Nordsyrien und an der EU-Grenze zur Türkei muss Deutschland nach Ansicht der Fraktionsvorsitzenden der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, mehr Flüchtlinge aufnehmen. Göring-Eckardt sagte der […]

^

Flüchtlingskrise 2.0: Orbán verspricht, Ungarn zu schützen

Nachdem Präsident Erdogan die Schleusentore für die syrischen Flüchtlinge öffnete, verkündete Premierminister Orbán den Schutz Ungarns. Von Redaktion Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat sich geschworen, sein Volk zu schützen, als die Türkei erneut die Schleusen der Flüchtlinge nach Europa öffnete. Inmitten einer Eskalation in Syrien nach einem Luftangriff, bei […]

^
^

Rückgang beim Familiennachzug

Beim Familiennachzug gibt es einen Rückgang. Die Grünen fordern eine Übertragung nicht ausgeschöpfter Kontingente auf die Folgemonate. Von Redaktion Der Familiennachzug zu Flüchtlingen ohne dauerhaftes Bleiberecht geht immer weiter zurück. Nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ unter Berufung auf Zahlen des Auswärtigen Amtes sind im vergangenen Jahr nur 83 Prozent […]

^

Flüchtlingsschiff: Evangelisch-reformierte Kirche will politisches Zeichen setzen

Mit der Unterstützung für das Flüchtlingsschiff der EKD will die Evangelisch-reformierte Kirche ein politisches Zeichen setzen. Von Redaktion Die Evangelisch-reformierte Kirche sieht in der Unterstützung für das Flüchtlingsschiff der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) auch ein politisches Signal. Mit Blick auf die Taufe des Schiffes an diesem Donnerstag sagte Kirchenpräsident Martin […]

^

„Ankündigungsminister“ – Weidel kritisiert Seehofer scharf

Ein Innenminister müsse handeln nicht warnen, so Alice Weidel in Bezug auf dessen Warnung vor einer neuen Migrationswelle. Die AfD-Politikerin bezeichnet ihn als „Ankündigungsminister“. Von Michael Steiner Scharfe Kritik an Bundesinnenminister Horst Seehofer wegen dessen Warnung vor einer neuen Migrationskrise übt die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel. Sie bezeichnet den […]