Balkan: Pompeo warnt vor Einfluss Russlands und Chinas

Die Balkanländer sollen sich lieber mit den USA verbünden anstatt mit Russland und China, so US-Außenminister Mike Pompeo. Von Redaktion US-Außenminister Mike Pompeo hat zwei winzige Balkanstaaten, Nordmazedonien und Montenegro davor gewarnt, dass Handelsabkommen die Risiken des chinesischen und russischen Einflusses bergen könnten. Er plädierte „zum Wohl“ ihrer Bürger für […]

^
^

Mazedonien will keine Asylzentren

Ein weiterer Rückschlag für Merkel und Seehofer: Die Regierung Mazedoniens hat die Einrichtung von Asylzentren im eigenen Land kategorisch abgelehnt. Von Michael Steiner Langsam aber sicher wird es eng für für Merkel, Seehofer & Co. Nachdem schon mehrere nordafrikanische Länder (darunter Ägypten und Algerien) die Einrichtung von Asylzentren ablehnten, folgt […]

^

Obama-Regierung und Soros intervenierten in Albanien

Ganze neun Millionen Dollar gab das US-Außenministerium aus, um sich zusammen mit George Soros in der albanischen Politik einzumischen. Auch für Mazedonien gab es viel Steuergeld. Von Marco Maier Während gerade die Clinton-Soros-Fraktion heute noch die Mär von der angeblichen "russischen Einmischung" in die US-Präsidentenwahlen verbreiten, zeigen unter dem Freedom […]

^

Mazedonien und Albanien winkt der EU-Beitritt

Die beiden Armenhäuser Mazedonien und Albanien sollen bald schon der EU beitreten. Die Verhandlungen sollen bald starten, so EU-Beitrittskommissar Hahn. Von Marco Maier Für wohlhabende und erfolgreiche Länder wie beispielsweise die Schweiz, Norwegen und seit kurzem auch das Vereinigte Königreich ist die Europäische Union (nicht mehr) attraktiv. Stattdessen drängen die […]

^

Gewalt in Mazedonien: Abgewählter Ex-Premier als Drahtzieher beschuldigt

Der designierte mazedonische Premierminister Zoran Zaev erhebt nach den Übergriffen im Parlament schwere Vorwürfe gegen die Angreifer und den abgewählten langjährigen Regierungschef Nikola Gruevski. Von Redaktion Gegenüber der "Welt" sagte Zaev: "Sie wollten uns töten, das war ihr einziges Ziel. Die direkte Verantwortung trägt der ehemalige Premierminister Nikola Gruevski, der […]

^

Mazedonien: Obama-Administration finanzierte Soros-Putschversuch

Wie durch WikiLeaks-Enthüllungen deutlich wurde, flossen US-Staatsgelder an Soros-Organisationen, um in Mazedonien einen Regime-Change herbeizuführen. Obama und Clinton unterstützten dabei ihren Multimilliardärs-Freund. Von Marco Maier US-Steuergelder flossen während der Amtszeit von Präsident Barack Obama über den US-Botschafter in Mazedonien, Jess L. Baily, an die "Open Society Foundation" von George Soros. […]

^

Soros im Visier des US-Kongresses

Wegen seiner Aktivitäten in Mazedonien will nun der US-Kongress gegen den Globalisten George Soros ermitteln. Es geht um den Missbrauch von Steuergeldern. Von Marco Maier Die US-Republikaner fragen sich derzeit, ob US-amerikanische Steuergelder über den Umweg der Soros-Stiftungen den Weg nach Mazedonien fanden, wo der Globalist und Multimilliardär derzeit diverse […]

^

Balkan: Doch US-Einmischung unter Trump?

Donald Trump wollte eigentlich keine Regime-Changes unterstützen und sich nicht zu sehr in die Politik anderer Länder einmischen. Das könnte sich am Balkan ändern. Neue Grenzziehungen werden gefordert. Von Marco Maier Die ethnischen Konflikte auf dem Balkan sorgen immer wieder für massive Probleme. Vor allem jene Länder die multiethnische Gesellschaften […]

^

Osteuropa wehrt sich gegen Soros

Dem Multimilliardär und Globalisten George Soros weht in Osteuropa und am Balkan ein harter Wind entgegen. Man will seine Destabilisierungsversuche unterbinden. Von Marco Maier Der Widerstand gegen die Destabilisierungsversuche durch die sogenannten NGOs von George Soros, wie die "Open Society Foundations" oder "Otpor" in Osteuropa und am Balkan wächst immer […]

^

Beitrittsgespräche: Mazedoniens Außenminister wirft EU Verzögerung vor

Poposki kann es offensichtlich nicht schnell genug gehen sein Land in die EU zu bringen und an den Honigtöpfen zu naschen. Die Beitrittsverhandlungen könne man aufnehmen, hierzu sind die Voraussetzungen seit 2009 schon gegeben. Bis jetzt gibt es aber nur eine Empfehlung zu Beitrittsverhandlungen. Die EU scheint hier die Entwicklungen des […]

^

Leggeri: Frontex soll künftig Balkanroute geschlossen halten

Leggeri befindet sich derzeit in Griechenland um die Mission vorzubereiten, welche Albanien und Mazedonien hilft, die Grenzen durch Frontex besser zu überwachen, obwohl diese Länder noch keine EU-Mitglieder sind. Auch in Serbien soll ein Einsatz von Frontex stattfinden. Frontex wird vorerst über eine Grenzschutztruppe von 1000 Mann verfügen. Von Redaktion/dts Die Europäische Union (EU) soll […]