US-Staatsanleihen: Drastischer Einbruch bei Liquidität – Platzt die Blase?

Um ganze 70 Prozent ist während des vergangenen Jahres die Liquidität auf dem US-Anleihemarkt eingebrochen. Angesichts des Umfangs von rund 12,5 Billionen Dollar in diesem Segment ist dies ein alarmierendes Warnsignal. Analysten warnen bereits davor, dass die US-Schuldenblase dadurch platzen könnte. Von Marco Maier Einer der Hauptgründe, warum die USA […]

EZB-Anleihekaufprogramm wird Griechenlands Probleme nicht lösen

Morgen am Donnerstag soll das Programm zum Kauf von Staatsanleihen durch die EZB starten, welches nach Ansicht Draghis insbesondere den Krisenländern wie Griechenland helfen soll. Doch in Griechenland selbst sieht man die Sache durchaus skeptisch. Finanzminister Hardouvelis glaubt nicht, dass sich dadurch substanziell etwas bessern wird. Von Marco Maier Eine […]

Kapitalkonzentration: Die 7-Billionen-Dollar-Frage

Konzerne und private Anleger horten mehrere Billionen Dollar an liquiden Reserven. Unsummen, die investiert werden wollen aber bislang keine passende Anlagemöglichkeit fanden. Damit ist die Kapitalkonzentration wieder einmal an einem gefährlichen Punkt angelangt. Die Umverteilung von unten nach oben wirft angesichts des vielen Kapitals "zu wenig" Rendite ab. Von Marco Maier […]

Chinas Finanzsystem steht vor dem Crash

Den chinesischen Schattenbanken geht zunehmend das Geld aus. Fällige Einlagen die bisher mit frischem Anlegergeld bedient wurden werden rar, so dass immer mehr dieser Trusts in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Damit droht auch Europa und Amerika die nächste Schockwelle an den Finanzmärkten. Konservativen Schätzungen zufolge umfasst das chinesische Schattenbankensystem eine Anlagesumme von […]