Wacht auf Senatoren!

Der US-Senat, lange Zeit das Schoßhündchen des Möchtegernkönigs Präsident Donald Trump scheint sich endlich an seine eigentliche verfassungsmäßige Rolle erinnert zu haben. Von Eric Margolis / Antikrieg In der vergangenen Woche stimmte der Senat mit 55/45 Stimmen für ein neues parteiübergreifendes Kriegsbefugnisgesetz zur Einschränkung militärischer Aktionen gegen den Iran. Der […]

^

Überwachung: China attackiert die USA

Angesichts der Enthüllungen durch Edward Snowden kritisiert Peking das scheinheilige Verhalten Washingtons in Sachen globaler Überwachung. Auch die ganzen US-Kriege stehen im Kreuzfeuer der chinesischen Kritik. Von Redaktion Die US-Regierung hat es versäumt, der Weltgemeinschaft Erklärungen zum Fall des ehemaligen Auftragnehmers der US-amerikanischen National Security Agency (NSA), Edward Snowden, und […]

Amerikas Lügenpyramide

Die US-Politik besteht nur aus lügen und betrügen. Die herrschende Oligarchie propagiert, was wahr ist und was nicht. Amerikanische Außenpolitik, nicht nur gegenüber Russland und China, sondern der Welt im Allgemeinen, basiert nicht auf politischer Theorie oder nationalem Interesse. Es gibt kein offensichtliches Schicksal oder mehr als Lippenbekenntnisse für die […]

^

Seit 2001: US-Kriege töteten mindestens 3,1 Millionen Menschen

Der Blutzoll der US-Kriege und Militäreinsätze wächst tagtäglich an. Seit 2001, 9/11, kosteten sie mindestens 3,1 Millionen Menschen das Leben. Von Marco Maier Seit nunmehr 18 Jahren dauert der „Krieg gegen den Terror“ der USA und ihrer Verbündeten nun an. Ein Krieg, der jedoch nur noch mehr „Terroristen“ erschuf und […]

^

Der endlose Krieg verzerrt die US-Außenpolitik enorm

Die US-Außenpolitik wird vom endlosen Krieg des Militärisch-industriellen Komplex drastisch verzerrt. Von Daniel Larison / Antikrieg Das Pentagon nutzte die Fixierung des Präsidenten auf Plünderung, um ihn dazu zu bringen, der Aufrechterhaltung einer US-Militärpräsenz in Syrien zuzustimmen: Ein US-Beamter mit Kenntnis der Operationen in Syrien sagte, dass Trumps Interesse am […]

^

George W. Bush: „Isolationismus ist gefährlich für den Frieden“

Gerade der Kriegsverbrecher und Interventionist George W. Bush erteilt Lektionen über den Frieden. Der Ex-US-Präsident kritisiert Trumps Isolationismus. Von Redaktion Der weltberühmte Friedensexperte George W. Bush gab der Menschheit kürzlich bei einer Veranstaltung für die NIR School of the Heart einen wichtigen Vortrag zum Thema Frieden. „Ich glaube nicht, dass […]

Warum Amerikas militärische Fähigkeiten versagen

Eine korrupte Elite regiert den US-amerikanischen Staat. Es geht nicht darum, Kriege zu gewinnen sondern darum, Waffen zu verkaufen. Eine schonungslose Analyse des militärisch-industriellen Komplexes, der die USA gekapert hat. Am 17. Januar 1961 führte US-Präsident Dwight Eisenhower den Ausdruck „militärisch-industrieller Komplex“ ein und bezog sich auf das, was seiner […]

^

5,3 Milliarden Euro im ersten Halbjahr: Bundesregierung fleißig – wenn es um Rüstungsexporte geht!

Deutschland bleibt einer der führenden Rüstungsexporteure der Welt. Wie neue Daten belegen, hat die Bundesregierung allein im ersten Halbjahr 2019 Genehmigungen für Rüstungsexporte im Wert von 5,3 Milliarden Euro erteilt. Via Sputnik Das geht aus einer am Donnerstag verbreiteten Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Außenpolitikers Omid Nouripour hervor. […]

^

Jimmy Carter: „China hat keinen Cent für Krieg verschwendet, deswegen ist es der USA voraus“

Während China seine „Friedensdividende“ in die eigene Infrastruktur steckt, verschwenden die USA Billionen von Dollar für die vielen und endlosen Kriege, die nur Leid hinterlassen. Von Brett Wilkins / Antikrieg Der einzige US-Präsident, der seine Amtszeit ohne Krieg, militärischen Angriff oder Besatzung beendet hat, hat die Vereinigten Staaten als „die […]

^

Die US-Bodentruppen verlassen den Mittleren Osten – ob es ihnen gefällt oder nicht

Die US-Bodentruppen scheinen Syrien trotz der Bemühungen derjenigen zu verlassen, die von der Region besessen sind und versuchen, ungeachtet der Kosten zu bleiben. Unerklärlicherweise nehmen einige, die wollen, dass wir bleiben, verantwortungsvolle Positionen in der Trump Administration ein. James W. McConnell / antikrieg.com Unsere Kriege im Nahen Osten waren in […]

^

Mattis‘ Dilemma

Der Rücktritt von US-Verteidigungsminister James Mattis offenbart auch, wie das politische System des tiefen Staates der USA funktioniert. Er ist ein Vertreter des amerikanischen Exzeptionalismus. Von Philip M. Giraldi / Antikrieg Das Rücktrittsschreiben des Verteidigungsministers James Mattis, das am vergangenen Donnerstag veröffentlicht wurde, enthüllte viel von der Denkweise des Tiefen […]

^

Studie: USA haben seit 2001 5,9 Billionen Dollar für Kriege ausgegeben

Die medizinischen Ausgaben für Veteranen werden voraussichtlich zu den steigenden Kosten von Konflikten gehören. Von Jason Ditz / Antikrieg Ein neuer Bericht der Brown University zielt darauf ab, für die US-Regierung eine genaue Schätzung der Kosten der Gesamtkosten ihrer zahlreichen Kriege nach dem 9/11 und verschiedener globaler Kriege gegen den […]