WHO: Sanktionen des Westens gegen Syrien beeinträchtigen Krebsbehandlung für Kinder

Medikamente sollten von Sanktionen ausgenommen sein, aber die Importe sind ein Problem. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt, dass die harten von den Ländern des Westens in den letzten Jahren verhängten Sanktionen gegen Syrien zu einem steigenden Mangel an einer Reihe von Medikamenten geführt haben, darunter Krebsmedikamente, […]

^

Pharmaindustrie blockiert Krebsmedikamente, weil sie keinen Profit bringen

Es gibt Medikamente, die günstiger aber auch effizienter in der Krebsbekämpfung sind. Da diese aber keinen Gewinn abwerfen, wird deren Herstellung auf Eis gelegt. Von Edgar Schülter Leider scheint das auch für andere Medikamente zu gelten und nicht nur für jene zur Krebsbehandlung. So gibt der Nobelpreisträger der Medizin, Richard […]