^

Göring-Eckardt: Vermögensteuer keine Grundvoraussetzung für Regierungsbeteiligung

Die Einführung einer Vermögensteuer ist nach den Worten von Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt keine Grundvoraussetzung für eine Regierungsbeteiligung ihrer Partei. Die Grünen wollen außerdem ein Zehn-Milliarden-Euro-Investitionsprogramm des Bundes für 10.000 Schulen in der kommenden Legislaturperiode starten. Von Redaktion/aek "Wir setzen doch jetzt nicht alle hunderte Programmpunkte absolut", sagte Göring-Eckardt der in […]