Russische Journalisten beim ESC: Klitschko verteidigt Einreiseverbot

Nicht nur die russische ESC-Kandidatin, auch viele russische Journalisten dürfen nicht in die Ukraine einreisen um vom ESC zu berichten. Von Marco Maier Vitali Klitschko, der Bürgermeister von Kiew, verteidigte gegenüber der "Bild" das Einreiseverbot für viele russische Journalisten, die von dem politisierten Gesangswettbewerb "Eurovision Song Contest" (ESC) berichten wollten. […]

^

Auszeichnung: Vitali Klitschko erhält Potsdamer Medienpreis

Ausgerechnet der frühere Profiboxer, Maidan-Aktivist und nunmehrige Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, erhält den Potsdamer Medienpreis „M100 Media Award“ verliehen. Eigentlich erhalten diese Auszeichnung jene Personen, die sich für die freie Meinungsäußerung und Demokratie stark machen. Von Marco Maier Mit Vitali Klitschko erhält den „M100 Media Award“ für sein politisches […]

^
^

Bürgermeister von Kiew: Vitali Klitschko braucht keine Werbeverträge mehr

Um endlich doch Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt zu werden, brauchte unser Boxheld zwar drei Anläufe – aber wen interessiert das schon. Am Ende kamen für ihn offiziell 57,4 Prozent aller Stimmen zusammen. Von Daniela Disterheft Da hat die CDU nahe Konrad-Adenauer-Stiftung doch ganze Arbeit geleistet und Angela Merkels Wunschkandidaten für […]

^

Ukraine: Der Putsch ist durch!

Das ukrainische Parlament hat den nach Charkiw geflohenen Präsidenten Janukowytsch für abgesetzt erklärt und Neuwahlen am 25. Mai angesetzt. Damit ist der Putsch der Opposition durch. Zuvor erklärte Janukowytsch noch im ukrainischen Fernsehen, dass er sein Volk vor den "Banditen verteidigen" werde. Gleichzeitig mit der Absetzung des Präsidenten beschloss das […]

^

Ukraine: Opposition will sich an die Macht putschen

Nachdem Janukowytsch letzte Nacht in den Osten des Landes geflogen ist, ruft der Führer der Oppositionspartei "Udar" (Schlag), Vitali Klitschko, im Parlament zum Sturz des Präsidenten auf. Wichtige politische Posten wurden ohnehin schon mit Vertrauten der Oligarchin und Oppositionspolitikerin Timoschenko besetzt. Eigentlich sollten die Präsidentenwahlen zwischen September und Dezember dieses […]

^

Ukraine: Sieg der Opposition – Kommt die Spaltung?

Vorläufig scheint der Westen gesiegt zu haben. Präsident Janukowytsch und die Oppositionsvertreter Jazenjuk, Klitschko und Tjagnibok schlossen einen Kompromiss, der zumindest in den nächsten Monaten zu einer Beruhigung der Lage führen dürfte. Ein Etappensieg für die Opposition. Erste Stimmen rufen nach einer Volksabstimmung über die Spaltung des Landes. Spätestens im […]

^