Das heiße Klimageschäft des Trios Infernale: Greta, Al und Jennifer

Wie man mit dem Klimawandel Geld verdienen kann, zeigen so manche Proponenten. Die angebliche „Klimakrise“ wird strategisch ausgenutzt. Von Maria Schneider „Warum umstellen junge Menschen nicht einfach Planierraupen und hindern sie daran, Kohlekraftwerke zu bauen?“ (Al Gore, 2007) Seit Beginn der „Klimakrise“ sind in ganz Deutschland die Städte mit schwer […]

Greta und die Klimareligion

Hinter Greta Thunberg und der ganzen Klimabewegung stehen handfeste finanzielle Interessen der Finanzoligarchie. Wer steckt hinter diesem Netzwerk? Greta Thunberg ist die neue Prophetin der Klimareligion. Eine perfekte Cash Cow für das Big Business, das nach neuen Wegen für die Profitmaximierung sucht. Unterstützt wird sie dabei nicht nur von willfährigen […]

Gesellschaftliche Verwerfungen, nicht der Klimawandel, stehlen der Jugend ihre Zukunft!

Nicht der Klimawandel, sondern massive gesellschaftliche Verwerfungen werden der Jugend ihre Zukunft stehlen. Von Eva-Maria Griese Die Jugend Europas marschiert fast geschlossen durch die Städte und protestiert gegen den Klimawandel und den Lebenswandel ihrer Eltern. Grundsätzlich wäre es ein positives Signal, wenn sich Jugendliche nicht nur für das neueste iPhone […]

Scholz verteidigt GroKo-Klimapaket

Bundesfinanzminister Scholz rechnet bis 2023 mit rund 19 Milliarden Euro an Einnahmen durch die CO2-Steuer. Von Michael Steiner Während vor allem die Grünen das sogenannte Klimapaket der GroKo als unzureichend kritisieren, sieht Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) dieses als umfangreich genug an. Vor allem was den CO2-Einstiegspreis von 10 […]

Globale Entvölkerung für die Klimareligion?

Rufe nach einer Dezimierung der Menschheit werden immer lauter. Gerade auch angesichts des Klimawandels, der dem Menschen angelastet wird. Erwarten uns bald Massenmorde für das Klima? Von Marco Maier Die „Überbevölkerung der Erde“ war schon oft genug ein Grund für Überlegungen, Maßnahmen zur Entvölkerung unseres Planeten einzufordern. Jetzt mit der […]

Die pseudogrüne Politik vernichtet unsere Lebensgrundlage

Monokulturen von Mais und Raps für den Biosprit, Vögel und Fledermäuse zerhackende Windräder… Im Kampf gegen den Klimawandel werden unsere Lebensgrundlagen vernichtet – und alle machen dabei mit. Von Marco Maier Über das große Insektensterben und die Auswirkungen auf die globale Nahrungsmittelkette haben wir bereits mehrfach berichtet. Die Gründe dafür […]

Diesel-Grenzwerte: Grenzwert-Unsinn im Namen der Klimareligion

Der Grenzwert für die Stickstoffdioxid-Konzentration auf den Straßen ist eine Farce im Namen der Klimareligion. Dafür sollen die Diesel-Motoren geopfert werden. Von Marco Maier Wussten Sie, dass die Stickstoffdioxid-Belastung in geschlossenen Räumen bei 950 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft liegen darf, während man an den Straßen einen Wert von gerade einmal […]

Grüne Klimareligion: Der ideologische Kampf gegen die Verbrennungsmotoren

Im Namen der Klimareligion darf man heute ungeniert alles fordern, was einem diesbezüglich so einfällt. Die grüne Verbotspartei macht ihrem Spitznamen wieder einmal alle Ehre. Von Marco Maier Ab dem Jahr 2030 sollen in Deutschland keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr zugelassen werden, das fordern die Grünen in einem […]