Will Kiew einen Krieg mit Russland provozieren?

Grenzverletzungen, unbelegbare Anschuldigungen, ethnisch bezogener Hass und nun auch wüste Beleidigungen gegenüber Russlands Präsidenten Wladimir Putin durch den ukrainischen Außenminister Deschizja – an Provokationen aus Kiew gegenüber Russland mangelt es derzeit absolut nicht. Doch um Rabatte bei den Gaspreisen betteln ist immer noch drin. Von Marco Maier Panzer der ukrainischen […]

^
^
^

Kiew: Ein Milliardenschuldner fordert Geld

Kiew hat noch nicht einen Dollar seiner Außenstände beglichen – doch jetzt dreht man dort den Spieß einfach um. Der Schuldner fordert Geld vom Gläubiger und wirft mit abenteuerlichen Zahlen umher. Von Daniela Disterheft Auf der Krim, die seit einem Referendum wieder russisch ist, befindet sich eine Gasreserve, für welche […]

^

Bürgermeister von Kiew: Vitali Klitschko braucht keine Werbeverträge mehr

Um endlich doch Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt zu werden, brauchte unser Boxheld zwar drei Anläufe – aber wen interessiert das schon. Am Ende kamen für ihn offiziell 57,4 Prozent aller Stimmen zusammen. Von Daniela Disterheft Da hat die CDU nahe Konrad-Adenauer-Stiftung doch ganze Arbeit geleistet und Angela Merkels Wunschkandidaten für […]

^

Kiew: „Runder Tisch“ ohne Einbeziehung der Föderalisten

Unter Vermittlung der OSZE findet heute ein "Runder Tisch" zur Lösung der Krise in der Ostukraine statt. Allerdings wurden auf Betreiben der Kiewer Koalition keine Vertreter der Föderalisten dazu eingeladen. Dabei kann ohne die direkt betroffenen Menschen doch keine Lösung gefunden werden, die für alle Seiten tragbar ist. Von Marco Maier […]

^

Ukraine: Kiew plant massiven Militäreinsatz im Südosten

Offenbar plant die Kiewer Junta einen umfassenden Sturm auf die südöstlichen Landesteile, in denen immer mehr Menschen eine Föderalisierung der Ukraine fordern und inzwischen schon mehrere Regierungsgebäude besetzt halten. Die Ukraine avanciert damit zusehends zu einer von Oligarchen gelenkten und vom Westen unterstützten Militärdiktatur. Von Marco Maier Ukrainische Truppenverbände und […]

^
^

Ostukraine: Kiew droht mit Militäreinsatz

Die Unruhen im Osten der Ukraine forderten bislang mehrere Tote und Verletzte. Sollte sich die Lage nicht bald beruhigen, will Kiew die Proteste mit massiver Waffengewalt beenden. Russlands Außenminister Lawrow warnte indessen ausdrücklich vor einer Gewaltanwendung gegen die russischsprachige Bevölkerung. Von Marco Maier Offenbar steht die Ukraine kurz vor dem […]

^

Russland will Krimtataren mehr Rechte gewähren

Während die nationalistische Führung in Kiew die Minderheitenrechte weitestgehend beschneiden möchte, plant Moskau umfangreiche Zugeständnisse an die krimtatarische und die ukrainische Minderheit auf der Krim. Schon gestern bestätigte das Krim-Parlament die Wiederherstellung der Rechte der krimtatarischen Minderheit. Heute bestätigte der Vorsitzende der russischen Staatsduma, Sergej Naryschkin, dass Russland die gestern […]

^

Kiewer Blutnacht: Tote, Dialoge und Sanktionen

Die nächtlichen Ausschreitungen am Kiewer Maidan-Platz forderten einen hohen Tribut. Ersten Angaben zufolge sollen während des Versuchs der Räumung des Platzes 23 Menschen getötet und knapp 600 Menschen – teilweise schwer – verletzt worden sein. Der ukrainische Parlamentsabgeordnete Oleg Tsarjow verkündete heute Nachmittag die vorläufigen Opferzahlen, die in Folge der […]

^