^

Ankara an Zentralasien: „Wir sind alle Türken“

In den „-stans“, die von Moskaus Einfluss und Pekings Geld dominiert werden, hat eine neue selbstbewusste Türkei große Ambitionen. Von Alexander Kruglow / Asia Times In den staubigen Vororten der Hauptstadt von Kirgisistan, Bischkek, schwärmen Horden von Einkäufern über den Großhandelsmarkt von Dordoy. Für den Außenstehenden mag dies – der […]

^

Putin: Das syrische Verfassungskomitee muss rasch mit der Arbeit beginnen

Präsident Putin zeigt sich nach den Verhandlungen zuversichtlich. Auch Präsident Erdogan sieht positive Ergebnisse. Von Redaktion Für das syrische Verfassungskomitee müssen keine Fristen festgelegt werden, der Prozess muss jedoch so bald wie möglich eingeleitet werden, sagte der russische Präsident Wladimir Putin während der Pressekonferenz zu den Ergebnissen des trilateralen Gipfels […]

^

„Satelliten-Killer“: Russland veröffentlicht Video

Ein neues Anti-Raketen-System Russlands wurde in Kasachstan getestet. Es soll in der Lage sein, Satelliten abzuschießen. Von Redaktion Das russische Verteidigungsministerium gab am Dienstag bekannt, dass es ein neues Raketenabwehrsystem im Schießstand von Saryshagan in Zentral-Kasachstan erfolgreich getestet hat. Dies zeigt ein vom Verteidigungsministerium veröffentlichtes Video. Obwohl das Verteidigungsministerium keine […]

^
^

Kasachstan will zu den 30 höchstentwickelten Ländern aufschließen

In seiner diesjährigen Jahresbotschaft gab Präsident Nursultan Nasarbajew die Prioritäten vor, mit denen dieses Ziel der "Strategie 2050" erreicht werden soll. Kasachstan soll zu den 30 höchstentwickelten Ländern aufschließen. Von Redaktion Kernpunkte sind die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit, die Energiepolitik und allgemeine Entbürokratisierung. Astana, das in diesem Jahr sein 20-Jahr-Jubiläum als Hauptstadt […]

^

Gespräche in Astana könnte eine echte Chance auf Frieden in Syrien bedeuten

Syrien bekommt erstmals eine wirkliche Chance auf einen Frieden. Regierung und Opposition verhandeln zusammen mit Russland, der Türkei und dem Iran in Kasachstan. Von Christian Saarländer Am 23. Januar finden die Friedensgespräche für Syrien in Astana (Kasachstan) statt. Am 29. Dezember hatten die syrische Regierung und die Opposition ein Waffenstillstandsabkommen […]

^

Frieden in Syrien: Putin setzt auf den Iran und die Türkei

Um Syrien endlich zu befrieden, setzt Russlands Präsident auf die beiden Regionalmächte Iran und Türkei. Zusammen sollen die drei Staaten eine Regelung finden. Von Marco Maier In der kasachischen Hauptstadt Astana soll bald schon endlich mittels eines Gipfeltreffens eine Regelung für Syrien gefunden werden, an der die wichtigsten regionalen Mächte […]

^

Zentralasien: Stürzt mit Kasachstan der nächste Partner Russlands ins Chaos?

Experten zufolge kann sich das Chaos in Syrien schnell in Richtung Zentralasien verbreiten. Als besonders gefährdet gilt Kasachstan, wo die Unruhen durch einen islamistischen Terroranschlag in der Stadt Aktobe am 6. Juni ihren Höhepunkt erreichten. Präsident Nasarbajew spricht vom Versuch einer „bunten Revolution“ durch den Westen. Von Christian Saarländer Die […]

^
^
^

Putin: „Ohne Gerüchte wäre es langweilig“

Nach 10 Tagen medialer Abwesenheit zeigte sich Russlands Präsident Putin wieder – und zeigte Humor. "Ohne Gerüchte wäre es langweilig", so der Präsident gegenüber russischen Medien während eines Treffens mit seinem kirgisischen Amtskollegen. Von Marco Maier Während es kaum jemandem auffällt, wenn beispielsweise Bundeskanzlerin Merkel oder Bundeskanzler Faymann einmal ein […]