„Kalter Krieg-Denken“: China kritisiert Pompeo wegen seiner Berliner Rede

Peking hat die jüngste Rhetorik des US-Außenministers Mike Pompeo gegen China kritisiert und ihn des „veralteten Denkens im Kalten Krieg“ beschuldigt, nachdem er vor einer chinesischen Bedrohung der westlichen Freiheiten gewarnt hatte. Von Redaktion Am Vorabend des 30. Jahrestages des Mauerfalls in der deutschen Hauptstadt Berlin am Samstag sagte Pompeo, […]

^

Bessere Beziehungen zwischen den USA und Russland nicht in Sicht

Inzwischen müssen sich die Russen fragen, ob es jemals bessere Beziehungen zu den USA geben wird. US-Abgeordnete Tulsi Gabbard (Demokraten) aus Hawaii ist die jüngste Friedensstifterin, die von Hillary, dem DNC und den Presstituierten zum „russischen Aktivposten“ erklärt wurde. Von Paul Craig Roberts So wie die Demokraten, die Presstituierten und […]

^

Zwei-Prozent-Ziel: AKK auf Washingtons Linie

Annegret Kramp-Karrenbauer will am Zwei-Prozent-Ziel der NATO festhalten und Unsummen in die Militarisierung Deutschlands stecken. Von Marco Maier Man könnte es schon „vorauseilenden Gehorsam“ nennen, was sich Bundesverteidigungsministerin und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gestern leistete. Denn vor ihrem Treffen mit US-Verteidigungsminister Mark Esper in Washington verdeutlichte sie, dass sie am Zwei-Prozent-Ziel […]

^

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los geht’s mit dem neuen Wettrüsten des Kalten Krieges 2.0: Die USA haben gerade eine Bodenrakete mit einer Reichweite von mehr als 500 km getestet […]

^

China: „Neuer Kalter Krieg“ löst „geopolitisches Chaos“ aus

China reagiert auf die geplante Stationierung von US-Offensivraketen in Asien. Peking droht mit einer gemeinsamen Reaktion Chinas und Russlands. Der neue Kalte Krieg wird Realität. Von Redaktion Chinas Global Times hat auf die Freitagsmitteilung des Pentagons reagiert, wonach die USA „innerhalb weniger Monate“ Mittelstreckenraketen in Asien stationieren wollen und „warnen“, […]

^

Feindlicher Akt: USA attackieren russisches Stromnetz

Washington intensiviert die Attacken auf das russische Stromnetz. Dies ist Teil des Cyberkriegs gegen das Land. Von Redaktion Die US-Spezialeinheiten haben Cyberangriffe auf das russische Stromnetz massiv ausgeweitet, teilte die New York Times in einem Artikel auf der Website der Zeitung mit. Laut den Quellen der Zeitung bei den US-Beamten […]

^

So soll Russland zerstört werden

Die einflussreiche US-Denkfabrik Rand Corporation hat in einer „Kurzmitteilung“ erklärt, wie man Russland zerstören kann. Von Marco Maier Geht es nach der einflussreichen konservativen US-Denkfabrik Rand Corporation, soll Russland mittels eines neuen Kalten Krieges vernichtet werden. In einer Kurzmitteilung mit dem Titel „Overextending and Unbalancing Russia“ (zu Deutsch in etwa: […]

^

Russland und NATO: Zusammenarbeit in allen Bereichen vollständig beendet

Russland und die NATO haben der Zusammenarbeit in zivilen und militärischen Bereichen ein Ende gesetzt. Von Redaktion „Die NATO hat die positive Agenda in den Beziehungen zu Russland aufgegeben. Sie existiert nicht mehr. Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass die NATO weiß, wie sie aus dieser Sackgasse herauskommen kann“, […]

^

Bulgarien ist das neue Schlachtfeld im neuen Kalten Krieg

Der russische Premierminister, Medwedjew, reiste letzte Woche nach Bulgarien. Von Andrew Korybko / Oriental Review Mit dem Besuch des russischen Premierministers sollte die Möglichkeit geprüft werden, die TurkStream-Erdgasleitung in das Balkanland und dann nach Serbien und Zentraleuropa zu verlängern. Diese ist darauf angewiesen, dass Sofia feste Rechtsgarantien von Brüssel erhält, […]

^

Gysi: „Der Westen begeht dieselben Fehler wie im Kalten Krieg“

Es werde vom Westen versucht, Russland totzurüsten und wirtschaftlich kaputt zu machen – wie im Kalten Krieg, so Gysi. Wagenknecht rät er die Partei neu auszurichten. Von Redaktion Unter dem Eindruck der Münchner Sicherheitskonferenz hat der langjährige Linksfraktionschef und jetzige Chef der Europäischen Linken, Gregor Gysi, Deutschland und den USA […]

^
^

US-Army: Zurück zu schweren Kalibern für den Krieg gegen Russland und China

Angesichts des drohenden Krieges mit Russland und China will die US-Army wieder größere Waffen haben. Die Kontrahenten haben deutlich effektivere Waffensysteme, was im Pentagon Besorgnis auslöst. Von Marco Maier Ein ausführlicher Bericht der Army Times in dieser Woche erklärt, warum die Armee nach jahrelanger Vernachlässigung während des „Krieges gegen den […]