Sieben Länder entkamen der europäischen Kolonialisierung – wie schafften sie das?

Nepal hat sein raues Terrain, um vor der erzwungenen westlichen „Zivilisation“ gerettet zu werden. Der König von Thailand spielte ein geschicktes diplomatisches Spiel, um seine Nation von der Fremdherrschaft abzuhalten. Und die anderen? Von Tim Pile / SCMP Die moderne Kolonialzeit begann im 15. Jahrhundert und am Ende des Zweiten […]

Die unerträgliche Heuchelei der US-Sanktionen gegen den Iran

Washington will nun auch den Informationskrieg gegen den Iran gewinnen und führt Zensurmaßnahmen ein. Von Daniel McAdams / Antikrieg Am 22. November vergangenen Jahres kündigte die US-Regierung an, dass sie Sanktionen gegen den iranischen Informationsminister wegen seiner angeblichen Rolle bei der Beschränkung des inländischen Internetzugangs verhängen werde, während in diesem […]

Persischer Golf: Europäische Fregatten auf Mission

Niederländische und dänische Fregatten sollen zur Unterstützung der französischen Marinemission im Persischen Golf eingesetzt werden. Von Joanne Stocker / Antikrieg Die von Frankreich gegen den Iran gerichtete Seemission in der Straße von Hormuz soll Ende des Monats offiziell beginnen, sagte das französische Verteidigungsministerium am Donnerstag. Die von Europa geführte maritime […]

Wie die USA Krieg führen, um den Dollar zu stützen

Die permanenten Kriege der USA dienen vor allem dafür, den Dollar zu stützen. Ein System der Selbsterhaltung. Von Ryan McMaken / Antikrieg Auf Counterpunch hat Michael Hudson einen wichtigen Artikel verfasst, der die wichtigen Zusammenhänge zwischen der US-Außenpolitik, dem Öl und dem US-Dollar umreißt. Kurz gesagt, die US-Außenpolitik ist sehr […]

Iran-Atomdeal: Trumps Plan stößt in Europa auf Widerstand

Frankreich und Deutschland unterstützen Trumps Plan für einen neuen Iran-Nuklear-Deal nicht. Sie bestehen auf das aktuelle Abkommen mit Teheran. Von Redaktion Berlin und Paris fordern, das bestehende Atomabkommen mit dem Iran beizubehalten und kein neues abzuschließen, wie Washington darauf beharrt. Dies teilten die Regierungen Deutschlands und Frankreichs der Zeitung Izvestia […]

Iran droht mit Rückzug aus dem Kernwaffensperrvertrag

Sollten die Europäer sich den USA anschließen und Maßnahmen gegen den Iran erwägen, will Teheran den Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen verlassen, so Außenminister Zarif. Von Redaktion Nachdem das iranische Nuklearabkommen von 2015 nun sich nun auflöst, nachdem Großbritannien, Deutschland und Frankreich auf massiven Druck Washingtons hin den Mechanismus […]

Die neue Protestkultur

In den letzten Jahren ist die neue Protestkultur nicht nur in Deutschland vielfältig zu beobachten. Es wird für alles und gegen alles gerne protestiert. Die Menschen gehen auf die Straßen und wollen ihre eigene Meinung durchsetzen. Der Austausch dabei kommt aber fast immer zu kurz. Denn mit der Protestkultur ist […]

Soleimanis Tod – Ein Segen für den Iran?

Irans Mullahs huldigen Soleimani mit verordneter Staatstrauer und die Iraner bejubeln seinen Tod mit „Danke Mr.Trump!“ Von Eva-Maria Griese „Ein Anschlag in Syrien, ein paar Raketen auf Israel, eine US-Botschaft belagern… im Irak hat es nicht den Falschen getroffen“ sagt Dieter Nuhr. Die Menschen im Iran sind einfach nur froh: […]

Ayatollah Khamenei: Trump ist ein „Clown“

Zum ersten Mal seit acht Jahren hielt Ayatollah Khamenei eine Freitagspredigt. In dieser attackierte er Präsident Trump und die Amerikaner. Von Redaktion Ayatollah Khamenei sagte in seiner ersten Freitags-Predigt seit mehr als 8 Jahren, dass die Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) Rache an den USA üben und ihren Kampf über die iranischen […]