Grüne wollen Ende der „schwarzen Null“

Göring-Eckardt fordert die GroKo zum Ende der „schwarzen Null“ auf. Die Bundesregierung müsse mehr investieren und neue Schulden machen. Von Michael Steiner Geht es nach Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, soll die Bundesregierung die Schuldenbremse reformieren und die „schwarze Null“ sausen lassen. Ziel ist es, angesichtsdes Investitionsstaus in Deutschland mehr Geld für […]

Afrika-Konferenz: Altmaier wird von deutscher Wirtschaft kritisiert

Die deutsche Regierung müsse die Wirtschaft bei Investitionen in Afrika stärker unterstützen, so deutsche Wirtschaftsvertreter. Banken würden keine Kredite vergeben. Von Redaktion Die deutsche Wirtschaft hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) aufgefordert, Investitionen in Afrika, wie von der Regierung zugesagt, stärker zu unterstützen. „Die Unternehmen brauchen bessere staatliche Garantie- und Absicherungsinstrumente […]

Serbien: Infrastruktur wichtiger als S-400

Serbiens Präsident will vorerst keine S-400-Luftabwehrsysteme kaufen. Investitionen in die Infrastruktur seien wichtiger. Von Redaktion Serbien plant nicht, Russlands S-400-Raketenabwehrsysteme zu kaufen, sagte der serbische Präsident Aleksandar Vucic am Mittwoch gegenüber dem Sender RTS. „Nach dem, was ich gesehen habe, ist dies ein beeindruckendes System. Wir planen jedoch nicht, es […]

Frankreich: Austeritätspolitik sorgt für desolate Straßen

Frankreich spart offenbar an den falschen Ecken. Das Straßennetz wird immer desolater und auch das Gesundheits- und Rentensystem wird demontiert. Von Redaktion Noch 2012 wurde Frankreichs öffentliches Straßennetz als das beste der Welt eingestuft, doch ein neuer Bericht des Weltwirtschaftsforums hat Frankreich auf den 18. Platz gebracht. Eine Verschlechterung der […]

Französischer Finanzminister: Deutschland soll mehr investieren

Ein Festhalten an der schwarzen Null sei für die Eurozone kontraproduktiv, so der französische Finanzminister. Deutschland müsse mehr investieren. Von Redaktion Frankreich, welches selbst große Probleme mit seinem Staatshaushalt hat und sich jährlich zu stark neu verschuldet, will den Deutschen Ratschläge hinsichtlich des Budgets geben. „Wir müssen mit unseren deutschen […]

Philippinen: Duterte wartet immer noch auf Chinas versprochene Infrastrukturinvestitionen

Der traditionelle Partner Japan, liefert mittlerweile diskret die versprochenen Mittel für den massiven Infrastrukturaufbau der Philippinen. Via Asia Times Als der philippinische Präsident Rodrigo Duterte die Mitte seiner sechsjährigen Amtszeit überschreitet, steigen die Fragen schnell und wütend, ob seine Regierung die versprochene chinesische Hilfe und den investitionsbedingten Wirtschaftsboom erbringen wird. […]

Investitionen: Grün-Linke Milliardenforderungen

Grüne und Linke wollen Milliardenprogramme für Investitionen in Deutschland umsetzen. Beide Parteien berufen sich auf den Klimawandel, den Investitionsstau und die aktuellen Rezessionswarnungen. Von Michael Steiner Angesichts der Rezessionswarnungen, des Klimawandels und des Investitionsstaus fordern sowohl Grüne als auch Linke deutlich höhere Investitionsausgaben des Staates. Für Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt ist […]

Die deutsche Wirtschaft schrumpft

Im zweiten Quartal dieses Jahres ist die deutsche Wirtschaft laut Angaben des Statistischen Bundesamtes geschrumpft. Forderungen nach Konjunkturprogrammen werden laut. Von Redaktion Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland ist im zweiten Quartal 2019 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,1 Prozent niedriger gewesen als im Vorquartal. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) […]

Ex-Präsident Carter: USA sind kriegsfreudigste Nation der Geschichte

Der frühere US-Präsident Jimmy Carter kritisiert die Kriegslust Washingtons. China werde die USA überholen, weil es sich nicht im permanenten Krieg befinde und stattdessen in die Infrastruktur investieren kann. Von Marco Maier Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter sagt, Präsident Donald Trump habe mit ihm über China gesprochen, weil der derzeitige […]

Werden sich die USA in Chinas Afrika-Pläne einmischen?

China baut den Einfluss in Afrika dramatisch aus. Das bedroht die US-Interessen auf dem Kontinent. Wie wird es weitergehen? Von Dmitry Bokarev / New Eastern Outlook China baut seine wirtschaftliche Präsenz in Afrika seit vielen Jahren aktiv aus. Die Leistungen des „Himmlischen Königreichs“ sind wirklich beeindruckend. China ist derzeit einer […]

Mittelamerika: China fordert die USA heraus

Der wachsende Einfluss Chinas in Mittelamerika beunruhigt die USA. In Washington befürchtet man, dass die zunehmenden Investitionen auch zu einem größeren politischen Einfluss Pekings in der Region führt. Von Marco Maier US-Außenminister Mike Pompeo war Ende letzter Woche in Zentralamerika, als er Chinas wachsenden Einfluss dort kritisierte, indem er die […]