Wie Human Rights Watch ein rechtsextremes Massaker in Bolivien weiß gewaschen hat

Einige mögen von dieser Reaktion auf die Bolivien-Krise überrascht sein, aber die Unterstützung von Human Rights Watch für einen von den USA unterstützten rechtsgerichteten Putsch ist keine Abweichung. Von Alan MacLeod / Antikrieg Bolivien befindet sich derzeit in Aufruhr, nachdem Präsident Evo Morales am 10. November in einem von den […]

Kriegsverbrechen: Wird der Saudi-Kronprinz in Argentinien verhaftet?

Sollte Kronprinz Mohammed bin Salman zum G20-Gipfel nach Argentinien kommen, könnte ihm die Verhaftung drohen. Grund dafür sind die Kriegsverbrechen im Jemen, Folter- und Mordaufträge. Von Marco Maier Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, da ein solcher Schritt eine Kriegserklärung Saudi-Arabiens nach sich ziehen könnte, so sollte man die Warnung […]

Jemen-Krieg: Saudi-Arabien bombardiert Flüchtlingsboote

Während die Europäer Millionen Migranten und Flüchtlinge aufnehmen, bombardieren die Saudis Flüchtlingsboote vor der jemenitischen Küste. Von Marco Maier Ein Boot mit somalischen Flüchtlingen wurde vor der jemenitischen Küste von der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition bombardiert, wie die Menschenrechtsorganisation "Human Rights Watch" berichtet – dies sei ein Kriegsverbrechen. Yemen: Attack […]

Donbass: Amnesty International und Human Rights Watch übertreffen sich in Sachen Propaganda

Die Idee von Nichtregierungsorganisationen mag vielleicht klug und sinnvoll erscheinen. Sie sollen über Menschenrechtsverletzungen und Missstände seriös aufklären und losgelöst von Regierungen arbeiten. Oftmals bedienen sie aber nur die Interessen der westlichen Staatengemeinschaft und sind eine angesehene Quelle, für die voreingenommene westliche Berichterstattung. In der Ostukraine haben Amnesty International (AI) […]

Polizeistaat Frankreich: Totale Überwachung Dank „Charlie Hebdo“

Der Anschlag auf die Redaktion der Satire-Zeitschrift "Charlie Hebdo" im vergangenen Januar hat Konsequenzen. Frankreich mutiert nun zum totalen Polizeistaat, in dem die Menschen ohne richterliche Kontrolle überwacht werden dürfen. Dies ist eine Blaupause für einen künftigen EU-Totalitarismus. Von Marco Maier Ganze 438 Abgeordnete der französischen Nationalversammlung stimmten für das […]

Kriegsverbrechen: Erstmals umfangreiche Kritik an den „Rebellen“ in Syrien

Seitdem sich diverse US-Politiker dahingehend geäußert haben, dass ein Frieden in Syrien nur mit Präsident Assad möglich ist, ändern sich auch die medialen Meldungen. Inzwischen kritisiert selbst "Human Rights Watch" die Opposition und die sogenannten "Rebellen". Von Marco Maier Lange Zeit war die politische Linie klar: Assad und die syrischen […]