^

„Ehe für alle“: Merkel gibt grünes Licht

Die "Homo-Ehe" dürfte in Deutschland bald schon Realität werden. Bundeskanzlerin Merkel will eine "Gewissensentscheidung" der Abgeordneten erreichen. Von Michael Steiner Angesichts dessen, dass alle anderen Parteien für die Gleichstellung der Homosexuellen in Sachen Ehe sind und innerhalb der Union ebenfalls einige Abgeordnete dafür sind, soll es zu einer "Gewissensentscheidung" ohne […]

^

Slowenen stimmen gegen Homo-Ehe

Das in Slowenien bereits im März beschlossene Gesetz wurde jetzt mittels Volksabstimmung mehrheitlich abgelehnt. Einer konservativen Bürgerinitiative ist es nun gelungen, die Gleichstellung homosexueller Paare mit der traditionellen Ehe, zu verhindern.  von Redaktion/dts Die Slowenen haben sich in einem Referendum gegen die Homo-Ehe ausgesprochen. Rund 63 Prozent der abgegebenen Stimmen votierten für die Annullierung des Gesetzes. […]

^

Youtube-Star LeFloid ganz auf Linie – Dreißig Werbeminuten für Mutti Merkel

LeFloid kennt man mittlerweile auch außerhalb des Internets und jenseits seiner Altersklasse. Warum er mit seinen Videos erfolgreich ist, kann ich ernsthaft nicht beantworten. Denn auch dieser Tratsch mit Angela Merkel – ein Interview wird anders geführt – lässt erstens nichts Neues über Merkel erfahren und zweitens überlässt LeFloid Mutti […]

^

Sonntagspanorama #9

Liebe Leserinnen und Leser, ich lasse das päpstliche Verdikt „Niederlage für die Menschheit“ im Zusammenhang mit der Legalisierung der Homo-Ehe in Irland mal weg und thematisiere mit der Christenverfolgung ein viel weniger abseitiges und randständiges Thema. Das Katholisches.info-Magazin gibt nicht nur die Gebetsmeinungen des „Heiligen Vaters“ wieder, sondern formuliert auch […]

^

Homo-Ehe in Deutschland: Warum sperrt man sich dagegen?

Nach dem Erfolg bei der Volksabstimmung zugunsten der homosexuellen Paare im katholisch geprägten Irland lebt auch in Deutschland die Diskussion um die Homo-Ehe wieder auf. Während die Unionsparteien diesen Schritt eher ablehnen, sind vor allem die SPD und die Opposition dafür. Konservative Scheinheiligkeit darf nicht zu einer Zwei-Klassen-Gesellschaft führen. Von […]